Studentenzentrum Zähringerstraße 10 e.V.

von Studis, für Studis

Home | Café & Kneipe | Spiele | Wo? | Kurse | Räume | Programm | Photogalerie | Wer? | Historie | Terminarchiv | Kontakt | Chat

Öffnungszeiten

In der Vorlesungszeit

Café

Montag, Mittwoch, Freitag

11:30 - 1:00 Uhr


Büro

Dienstag, 09:30 - 13:30 Uhr

Freitag, 13:00 - 17:30 Uhr

In der Woche vom 23. bis 27.10. geänderte Öffnungszeiten:

Montag, 19:00 - 21:00 Uhr

Dienstag, 19:00 - 21:00 Uhr

Freitag, 13:00 - 17:30 Uhr

In der Woche vom 29.10. bis 03.11. ist das Büro geschlossen.

Vereinssitzung

jeden Do. um 20 Uhr c. t.

Facebook

Did you know?

... dass Bier der Spinat fürs Hirn ist?

Zufallsbild

Shoutbox

mic: sich=uns ;)
20.10.17 11:50 IP: 70.81.144.xxx
mic: Nein, in diesem Semester sind wir wieder kreativ geworden und haben sich was neues einfallen lassen. Die Pornos müsst ihr nun wieder daheim anschauen - sorry.
20.10.17 11:49 IP: 70.81.144.xxx
Karohemd: kein Pornokrümel diesen Winter?! :(
19.10.17 13:03 IP: 244.170.173.xxx
z10: Sorry friends, aber wegen Wartungsarbeiten unseres DSL-Anbieters haben wir wohl gerade kein Telefon :( Kommt vorbei, wenn ihr mit uns reden wollt ;)
18.10.17 15:56 IP: 70.81.144.xxx
@Dumme Erstine: Komm doch einfach mal zu GeZi-Öffnungszeiten vorbei (siehe links). Da kannst Du die gefundenen Sachen einsehen. LG
18.10.17 15:55 IP: 70.81.144.xxx
Dumme Erstine: Hab Montag vor Vorlesungsbeginn meine Jacke (schwarze Winterjacke, innen dunkelrot, Pelzkapuze) liegen lassen. Falls jemand Bescheid weiß, bitte melden. Danke :)
17.10.17 15:11 IP: 247.245.105.xxx
z10: @KK: Du meinst sicher Tagesausschenker? Die Zwischenausschenker arbeiten tatsächlich ehrenamtlich :-)
14.10.17 01:18 IP: 70.81.152.xxx
Kurioser Kaffeekonsument: Kein Zweifel an der allgemeinen Zugänglichkeit der Helferliste, sehr wohl am "ausschließlich ehrenamtlich"; AFAIK waren Zwischenausschenker doch (zu recht) bezahlt?
13.10.17 18:59 IP: 13.72.197.xxx
@Kurioser Kaffeekonsument: Nope das ist schon richtig so. Du darfst das aber gerne mit einem Eintrag in unsere Helferliste(rechts neben Thresen) validieren ;-)
07.10.17 16:09 IP: 223.128.110.xxx
Kurioser Kaffeekonsument: Äh sagt mal, dieses "Did you know?" is ja mal simpel und ergreifend falsch, oder? "... dass das Z10 ausschließlich ehrenamtlich betrieben wird? Mitmachen kann jeder!"
06.10.17 17:18 IP: 13.72.197.xxx
Kurioser Kaffeekonsument: ah, zu spät gelesen, jetzt schon an der theke wie so'n Depp gefragt :) aber cooler Scheiß!
04.10.17 19:09 IP: 187.81.107.xxx
Z10: @KK: Ab sofort ist Montags wieder geöffnet, und die Kaffeeflats kommen dann in ein paar Tagen.
04.10.17 11:36 IP: 70.81.152.xxx
Kurioser Kaffeekonsument: Zwei Fragen: 1. Gibt's schon neue Kaffeeflatrates, und da nein, ab wann? 2. Ist noch "Semesterferien", oder ist montags (also heute) (also jetzt) scho Café?
02.10.17 14:51 IP: 13.72.197.xxx
Töpferkurs: Hallo liebe Tonfreunde, beim Töpferkurs A (3.+17.9.) sind noch Plätze frei :) Meldet euch doch an: z10.info/
18.08.17 10:07 IP: 237.215.76.xxx
z10: Wir suchen fürs neue Semester wieder Tagesausschenker. Bewerbt euch doch per Mail an z10@z10.info
04.08.17 00:43 IP: 70.81.144.xxx
z10: Wir haben offfen! Ab jetzt wieder Mittwoch ab 14 Uhr und Freitag ab 19 Uhr.
02.08.17 16:25 IP: 70.81.144.xxx
z10: Morgen ist Kickerturnier. Wenn ihr mitspielen wollt, meldet euch an! (Siehe links)
20.07.17 20:08 IP: 66.194.10.xxx
kappa: wer heute abend noch kommt: vergesst neben den blöcken die quardiddl cards nicht ^^
07.07.17 07:43 IP: 193.151.177.xxx
z10: ich glaub, das Telefonproblem hat sich in Luft aufgelöselt
27.06.17 17:52 IP: 70.81.144.xxx
@malte: wir haben derzeit leider immer wieder Ausfälle unseres Telefons. Sorry.
21.06.17 11:15 IP: 191.220.74.xxx
malte: hey, kanns sein dass euer telefon nicht funktioniert?
20.06.17 12:20 IP: 50.189.173.xxx
Ciny: Gibt es heute Abend irgendwelche Spezials Getränketechnisch? ;)
17.06.17 10:29 IP: 70.81.160.xxx
Headbanger: Jetzt: Das MetalMittwochTeam im Radio! www.jungerkulturkanal.de/fileadmin/webradio/webradio.html oder 104,8 MHz
14.06.17 20:32 IP: 193.229.161.xxx
Joe: Ist wer im Z10, das Unifest braucht die Sticker der Stadt für die Plakate. Bitte kurz im AStA anrufen.
10.06.17 10:10 IP: 13.72.198.xxx
McLovin: Hey tobi. Alles gute
07.06.17 18:40 IP: 66.194.10.xxx

Chat-History

Vergangene Termine

9.01.2010
Schmitz' Katze (Theater)
Schmitz

Das Improtheater Schmitz' Katze ist zu Besuch im Z10.

Die Bühne ist leer - Ihr seid bereits "aufgewärmt", die Darsteller sind es allemal - Eure Ideen hat die Truppe schon erhalten - Ihr habt ihnen den Countdown entgegengerufen - Was werden sie jetzt für Euch auf die Bühne zaubern??? Einer von ihnen wird die unvorhersehbare, nie geprobte Szene mit einem noch viel unvorhersehbarerem Ausgang beginnen... - Willkommen bei Schmitz' Katze!

Das Ensemble setzt sich aus höchst unterschiedlichen Spielern zusammen, die neben den klassischen Improformaten auch immer an eigenen experimentelleren Formaten arbeiten. So reicht das Repertoire über die traditionell lustige Slapstickseite des Improtheaters hinaus und auch tiefgreifendere, sinnliche und zum Teil skurrile Szenen entstehen.

Für die "Katzenmusik" sorgt unsere hochkarätige Begleitung am Piano, die mit den Improspielern in einem steten Dialog gemeinsam den Abend zu einem im wahrsten Sinne des Wortes einmaligen Erlebnis werden lassen!

10.01.2010
Café XXX (Party)
Café XXX
Lesbisch? Bi? Schwul? Transgender? Sonstwie normal? Immer am zweiten Sonntag im Monat lädt die Queerbeet-Hochschulgruppe ganz légère zur nicht-kommerziellen Café-Bar-Bistro-Alternative Café XXX ein. Hier kannst Du in lockerer Atmosphäre Deinen Cappuccino genießen, bei einem Desperados oder Bier vom Fass nette Leute kennen lernen oder ganz konventionell kickern. Unabhängig vom studentischen Umfeld sind wir aber einfach für alle da.
15.01.2010
Après-Ski (Krümel)
Après-Ski
Der Skiurlaub war zu schnell vorbei? Keine Sorge, im Z10 kannst du zumindestens die Apré-Ski-Stimmung weiter genießen. Heute Abend wird das Café zur Hütte; Ski-Haserl, Jagertee und Glühwein inklusive.
16.01.2010
Mr. Winterbottom (Konzert)
Mr. Winterbottom

Inspiriert von ihrem gemeinsamen Freund und Mentor, dem britischen Edelmann Mr. Winterbottom, ziehen 5 ehrenwerte Gentlemen höchster Güte in die große Welt hinaus, um den optimalen Sound - irgendwo zwischen Scooter, Manowar und der World Wrestling Federation - einer möglichst breiten Masse zu servieren.

Ergebnis: Die Sweet-chin-music wird dir einen Kick verpassen, der dich von den Socken haut!
Mr. Winterbottom bietet Dirty Guitars, Shouts and Dancing Moves mit Synthies, die man seit Flashdance und Michael Knight nicht mehr gehört hat....und dennoch voll am Indie-Puls liegen!

22.01.2010
Volksfest (Krümel)
Volksfest
Dieser Text hat keinen Inhalt, weil Volksfeste ja auch keinen haben.
23.01.2010
Andreas Kümmert (Konzert)
Andreas Kümmert
Augen zu!
Man hört einen alten Hasen im Blusrockpopsoulgeschäft, seine Stimme, von unzähligen Auftritten der vergangenen Jahrzehnte gezeichnet und dennoch facettenreich, mal filigran hoch, mal rauh und kräftig tief.
Augen auf!
Ein junger Mann mit Gitarre sitzt auf einem Barhocker und bewegt seine Lippen synchron zu besagter Stimme.
Fake? Playback?
Nein, die Realität!
Andreas Kümmert hat die Gabe einer begnadeten Stimme und stellte dies mit Liedern unter Beweis, die im Original nicht unbedingt besser klingen aber auch mit vielen Eigenkompositionen, bei denen er die Vielfältigkeit seines musikalischen Talentes beeindruckend unter Beweis stellte.
24.01.2010
EuKlId's Waschsalon (Info-Veranstaltung)
EuKlId

EuKlId's Waschsalon geht in die 2. Runde.

Egal, ob neugieriger Ersti, dauergestresste B.A.lerin oder einsam vor sich hin schreibende Masterstudis – hier ist die Möglichkeit endlich gegeben, sich über alle Jahrgangsgrenzen hinweg mal ganz entspannt zu treffen, eigene Themen zu diskutieren, Seminararbeiten kontrovers zu besprechen oder sich über Durststrecken und Fortschritte mit anderen auszutauschen. An diesem Tag gehört das Z10 Euch, Gäste sind dabei natürlich immer herzlich willkommen.

Damit das Ganze funzt, gibt es ein wechselndes Programm, bei dem auch immer mal wieder Dozenten gut verdauliche Schmankerl aus Philosophie und Geschichte zum Besten geben.

Einfach die Woche an der gut gefüllten Z10-Bar bei vollem Service (Kaffee und Kuchen aus Omas Backstube gibt’s in EuKlId's Waschsalon auch) mit Musik (bringt ruhig auch selber mit, was Ihr hören wollt) und selbstverständlich jedesmal mit netten EuklIdlern ausklingen lassen und die neue einläuten!

Das aktuelle Programm (Vorschläge und Beiträge dazu sind stets willkommen: Euklids.Waschsalon@googlemail.com) gibt's spätestens eine Woche im Voraus über die Newsseite der Fachschaft GeistSoz und am Schwarzen Brett des Philo-Instituts.


Kommt also zahlreich!

29.01.2010
Queer-Krümel (Krümel)
Queer-Krümel

Alle Lesben laufen in Latzhosen rum, alle Schwulen tragen rosa Handtaschen, alle Heteros trinken Bier und schauen Fußball. Wirklich? Findet's raus! Die Queerbeet-Hochschulgruppe deckt auf!

Weitere Informationen und noch vieeeeel mehr unter http://queerbeet.org/

5.02.2010
Schotten (Krümel)
Schotten

Land of my high endeavour,
Land of the shining river,
Land of my heart forever,
Scotland the brave.

Eine Selektion feinster Whiskys und Dudelsackmelodeien erwarten euch beim Schotten-Krümel. Außerdem wird ein sehr alter Mann von seinen Wanderungen durch die Highlands erzählen.

Wer will, darf als Schaf verkleidet oder mit roten Haaren kommen.

6.02.2010
Winterfest (Party)
Winterfest

Neben leckeren Caipis, Mochitos, diversen Longdrinks und echt bayrischem Augustiner frisch gezapft vom Fass erwarten euch 2 spekatkuläre Bands, ein DJ und ein gemütliches Chillout um den Abend ausklingen zu lassen.

Seid auch dieses Jahr wieder bei unserem tollen Winterfest dabei!

 

Los gehts um 20 Uhr und der Eintritt ist wie immer frei!

6.02.2010
Z10 Winterfest - La Confianza (Party)
Z10 Winterfest - La Confianza

UPDATE: Die Band musste leider wegen Krankheit absagen!

 

Man schrieb das Jahr 2007, als sich fortan ein unverwechselbares Mosaik aus Fragmenten harter, energiegeladener Musik sowie gerappter Lyrik mit tiefgründigem Hintergrund zusammensetzen sollte. Beide Formen des persönlichen Ausdrucks scheinen sich perfekt zu ergänzen. Die Musik fungiert als dynamisches Triebwerk, das zusammen mit der geballten Ladung an Phrasen und Textpassagen einen elektrisierenden Sound-Mix formt. Besagte Lyrics untermauern eine politische Grundhaltung sowie den Hang zur Kritik.
Im Herbst ist es nun soweit. "EPOCHENJAEGER", so der Titel der Debut-Scheibe, wird dann der Weltöffentlichkeit zum großen Lauschangriff vorgestellt.
Die vier Jungs aus dem Frankenland haben bewiesen, dass Crossover der Moderne durchaus innovativ, mitreißend und zeitgemäß sein kann und nicht (wie so oft) ein plumper Reanimationsversuch längst verwelkter Zeiten ist.
Der Sturm auf die Club- und Festivalbühnen nahm zunächst im regionalen Rahmen seinen Lauf und bescherte auch gleich das Siegertreppchen renommierter Contests sowie den Zuspruch vieler Besucher. Mittlerweile tourt das Quartett sowohl deutschlandweit als auch im Ausland und rockte schon im Vorprogramm von Bands wie DEATH BY STEREO, MUFF POTTER, 4 LYN oder FIRE IN THE ATTIC.
Vielleicht bist auch du schon bald Zeuge dieser "innovativen, extravaganten Crossover-Interaktion"!?

6.02.2010
Z10 Winterfest - Mom's Day (Party)
Z10 Winterfest - Mom
Mom's Day, vier quietschvergnügte Punkrocker von der Schwäbischen Alb, knallen dem krisengeplagten Deutschland ihre neue CD „SUPER SONNIG“ vor den Latz.
Punkrock lebt unter Umständen davon, nie ganz erwachsen zu werden und sich selbst nicht zu ernst zu nehmen. Daher wurde bei der Bandgründung am Muttertag 2001 nicht lange gefackelt, als es um den Bandnamen ging,
denn männlich und bedeutungsschwanger gab's schon oft genug. Viel wichtiger: In allen Köpfen im Konzertsaal den Schalter auf „Spaß“ umlegen! Und das machen Mom's Day seitdem auf über 200 Konzerten in Deutschland, Österreich und in der Schweiz mit Bands wie LIQUIDO, DONOTS, REVOLVERHELD oder JENNIFER ROSTOCK, auf einer Tour durch Indonesien und auf mittlerweile fünf CDs.
Wer erwachsen wird, ist selber schuld.
6.02.2010
Winterfest - The Scatterbrains (Party)
THE SCATTERBRAINS – das bedeutet Punk mit exotischen Instrumenten (derzeit etwa Mandoline, Geige, Akkordeon, Tin Whistle), rauchigen Stimmen, jamaikanischen Einflüssen und folgerichtig einem Rastafari hinter den Drums.

Auch im zehnten Jahr nach seiner Gründung tourt das immer wieder mal wechselnde Kollektiv aus Pforzheim durch die Lande und pflegt mit Liedern über Nonkonformität, Whiskey, Liebe und Revolution den gut tanzbaren Kontrast. Und schafft es dabei, unterschiedlichste Stilformen von Rock‘n'Roll bis Klezmer, von Hardcore bis zu Ska zu berücksichtigen.

Das kann dann langsam und melodisch sein, betrunken bis düster-traurig, manchmal auch gutgelaunt und optimistisch – und ab und zu brennt bei den fünf Exilanten aus der Goldstadt einfach mal gepflegt die Lunte durch und sie verwandeln das Publikum mit drei wütenden Punksongs hintereinander in eine tobende, schwitzende Masse. Abwechslung garantiert! Auch nüchtern zu empfehlen!
14.02.2010
Café XXX (Party)
Café XXX
Lesbisch? Bi? Schwul? Transgender? Sonstwie normal? Immer am zweiten Sonntag im Monat lädt die Queerbeet-Hochschulgruppe ganz légère zur nicht-kommerziellen Café-Bar-Bistro-Alternative Café XXX ein. Hier kannst Du in lockerer Atmosphäre Deinen Cappuccino genießen, bei einem Desperados oder Bier vom Fass nette Leute kennen lernen oder ganz konventionell kickern. Unabhängig vom studentischen Umfeld sind wir aber einfach für alle da.
21.02.2010
EuKlId's Waschsalon (Party)
EuKlId

Egal, ob neugieriger Ersti, dauergestresste B.A.lerin oder einsam vor sich hin schreibende Masterstudis – hier ist die Möglichkeit endlich gegeben, sich über alle Jahrgangsgrenzen hinweg mal ganz entspannt zu treffen, eigene Themen zu diskutieren, Seminararbeiten kontrovers zu besprechen oder sich über Durststrecken und Fortschritte mit anderen auszutauschen. An diesem Tag gehört das Z10 Euch, Gäste sind dabei natürlich immer herzlich willkommen.

Damit das Ganze funzt, gibt es ein wechselndes Programm, bei dem auch immer mal wieder Dozenten gut verdauliche Schmankerl aus Philosophie und Geschichte zum Besten geben.

Einfach die Woche an der gut gefüllten Z10-Bar bei vollem Service (Kaffee und Kuchen aus Omas Backstube gibt’s in EuKlId's Waschsalon auch) mit Musik (bringt ruhig auch selber mit, was Ihr hören wollt) und selbstverständlich jedesmal mit netten Euklidlern ausklingen lassen und die neue einläuten!


Das aktuelle Programms (Vorschläge und Beiträge dazu sind stets willkommen: Euklids.Waschsalon@googlemail.com) gibt’s spätestens eine Woche im Voraus über die Newsseite der Fachschaft GeistSoz und am Schwarzen Brett des Philo-Instituts.


Kommt also zahlreich!

14.03.2010
Café XXX (Party)
Café XXX
Lesbisch? Bi? Schwul? Transgender? Sonstwie normal? Immer am zweiten Sonntag im Monat lädt die Queerbeet-Hochschulgruppe ganz légère zur nicht-kommerziellen Café-Bar-Bistro-Alternative Café XXX ein. Hier kannst Du in lockerer Atmosphäre Deinen Cappuccino genießen, bei einem Desperados oder Bier vom Fass nette Leute kennen lernen oder ganz konventionell kickern. Unabhängig vom studentischen Umfeld sind wir aber einfach für alle da.
17.03.2010
St. Patrick's Day (Party)
St. Patrick
Jedes Jahr am 17. März feiern Millionen Iren, irische Emigranten und zunehmend auch Nicht-Iren den Tag des irischen Nationalheiligen St. Patrick mit riesigen Umzügen, Paraden und zum Teil wochenlangen Veranstaltungsreihen.

An diesem Tag (bzw. diesen Tagen) ist Grün die vorherrschende Farbe: Bezeichnen doch die Iren ihre Insel selber als "emerald isle".

Für Cider, Guinness, Whiskey und Co. ist gesorgt...

26.03.2010
Whiskytasting (Info-Veranstaltung)
Whiskytasting
Kein Getränk dieser Welt steht mehr für Vielfalt, Sinnlichkeit und Erlebnis wie der schottische Single - Malt Whisky. Heute noch wie vor 500 Jahren gebrannt, erleben wir bis zu fünfhundert verschiedene, filigrane Geschmacksstoffe wie z.B. Nüsse, Vanille, Honig, verschiedenste Früchte, Kräuter und Gewürze, aber auch Salz, Lakritz, Rauch und Torf. Diese Vielfalt macht es sowohl für Einsteiger, Fortgeschrittene als auch Profis sehr schwer, einen Single Malt Whisky nur anhand seiner Daten zu "klassifizieren" - eine Verkostung ist dafür unverzichtbar! Deshalb hat das Z10 einen Profi ins Haus geholt, der euch mit 7 verschiedenen Whiskys in der Preisklasse von 60€-140€ verkosten wird und auch einiges dazu zu erzählen hat.  Weitere Details und Anmeldung findet ihr unter dem Menüpunkt Kurse.
11.04.2010
Café XXX (Party)
Café XXX
Lesbisch? Bi? Schwul? Transgender? Sonstwie normal? Immer am zweiten Sonntag im Monat lädt die Queerbeet-Hochschulgruppe ganz légère zur nicht-kommerziellen Café-Bar-Bistro-Alternative Café XXX ein. Hier kannst Du in lockerer Atmosphäre Deinen Cappuccino genießen, bei einem Desperados oder Bier vom Fass nette Leute kennen lernen oder ganz konventionell kickern. Unabhängig vom studentischen Umfeld sind wir aber einfach für alle da.
16.04.2010
Absinth (Krümel)
Absinth

Zum Abschlluss der schweizer Themenwoche:

Die "grüne Fee" begeisterte schon viele Persönlichkeiten der Geschichte, u.a. Vincent van Gogh, Paul Gauguin, Edgar Allan Poe, Henri de Toulouse-Lautrec... etc. Diese Faszination möchten wir mit euch teilen, daher wird es an diesem Abend eine Auswahl an verschiedenen Absinthen, die unsere Vorkoster vorher sorgfältig in stundenlanger Probierarbeit ausgewählt haben, bein uns an der Theke geben. Außerdem werden wir das Z10 musikalisch sowie dekorativ in einen Tempel zu Ehren der "grünen Fee" verwandeln. Bringt eure Ohren mit ;)

17.04.2010
Stehgreif vs. Guck Impromatch (Theater)
Stehgreif vs. Guck Impromatch

Stehgreif & Guck, ein lustiger Haufen aus Ladenburg, der sich dem Improtheater verschrieben hat, ist zu Gast im Z10.

Doch es gab Unruhe im Hause Stehgreif & Guck und um die Unstimmigkeiten zu klären kommt es zum KAMPF im Z10!!!
Seid live dabei und seht, ob Team Stehgreif zeigt was eine Harke ist oder ob Team Guck zeigt wo der Hammer hängt.

Nur IHR entscheidet, wer gewinnt. IHR habt die Zukunft von Stehgreif & Guck in der Hand.

18.04.2010
EuKlID's Waschsalon (Info-Veranstaltung)
EuKlID

Egal, wo Ihr im Studium auch steht: Lasst die Sorgen Sorgen sein und nutzt einmal im Monat diese Gelegenheit, sich über alle Jahrgangsgrenzen hinweg mal ganz entspannt zu treffen. Fühlt Euch frei, den Abend selber zu gestalten oder einfach über Durststrecken und Fortschritte mit anderen auszutauschen - an diesem Tag gehört das Z10 dazu Euch und Gäste sind dabei natürlich auch immer herzlich willkommen!

EuKlId's Waschsalon bietet eine abendfüllende Runde mit allem, was Ihr an Interessantem beitragt. Lasst dazu die Woche an der gemütlichen Z10-Bar mit Musik (bringt ruhig auch selber mit, was Ihr hören wollt), gratis Überraschungs-Kuchen und selbstverständlich jedesmal in Gesellschaft netter EuklidlerInnen ausklingen und läutet die neue ein!

Vorschläge und Beiträge zu unserem lockeren Programm sind stets willkommen: Euklids.Waschsalongooglemail.com. Aktuelle Infos gibt’s spätestens eine Woche im Voraus über die Newsseite der Fachschaft GeistSoz und am Schwarzen Brett des Philo-Instituts.


Kommt also zahlreich!

23.04.2010
Cocktailabend (Party)
Cocktailabend

Für alle Freunde stylischer Cocktails zu verführerischen Preisen bietet Euch das Z10 auch in diesem Semester den heiß ersehnten, den legendären Cocktailabend!

Wo sonst lässt sich in derart liebevoller Umgebung ein kühler Drink mit seinen Mitmenschen genießen? White Russian, Swimming Pool oder der absolut tödliche Pangalactic Gargleblaster - all diese Getränke werden an diesem Abend zu Vorzugspreisen die Theke überqueren - und wie gewohnt genügt zum Eintritt ein freundliches Lächeln...

Wir garantieren gute Musik und 100% original atmosphere. Für alle, die als MixerIn eine gute Figur abgeben, hängt dafür in den Wochen davor im Café die Helferliste aus – so get the shake and try it out!

28.04.2010
Präsidium im Gespräch (Info-Veranstaltung)

Was macht eigentlich ein KIT-Präsident? Hatte der Bildungsstreik konkrete Auswirkungen? Und wieso gibt es eigentlich kein Shuttle zur Westhochschule?

Diesen und all Euren weiteren Fragen stellen sich heute Abend die Präsidenten des KIT: Prof. Hippler und Prof. Umbach

30.04.2010
Kindergeburtstag (Krümel)

Lieber Freund, liebe Freundin! Ich lade dich am 30.04. ganz herzlich zu unserem Kindergeburtstag-Krümel ein! Bei spannenden Spielen wie Wurstschnappen, Reise nach Jerusalem und vielem mehr hast du die Gelegenheit viele tolle Dinge zu gewinnen! Bei Kuchen und Bowle kannst du dir noch den Bauch voll schlagen.

 

1.05.2010
Violet Leaves (Punk Rock) (Konzert)
Violet Leaves (Punk Rock)
Es gibt zwar in bester Punkrock-Manier mächtig was auf die Ohren, doch an
musikalischen Feinheiten wird nicht gespart. Im Gegenteil: Violet Leaves
begeistern mit ausgefeilten dreistimmigen Gesangspassagen, die von treibenden
Drumbeats begleitet werden.
In Kombination mit melodiösen Gitarrenintros, abgefahrenen Bassläufen und
Vollgas-Refrains entsteht so der mitreißende Punkrock-Sound der vier Jungs aus
dem Stuttgarter Raum.
2.05.2010
Physikerchor (Konzert)
Physikerchor
Am schönsten Sonntag des Jahres singt der physikalischste Chor Karlsruhes Lieder der besten Band der Welt sowie Deutschlands meister Band der Welt. Dazu Kaffee und Kuchen. Wenn das mal nichts ist.
3.05.2010
Kanadische Freestyle Comedy (Theater)
Kanadische Freestyle Comedy
Nach dem großen Erfolg der SCRATCH Improv Show im letzten November haben wir in diesem Semester wieder eine kanadische Improgruppe:
Die Crumbs aus Winnipeg.
Bereits zum zehnten Mal gehen Stephen Sim und Lee White nun schon auf Europa-Tournee.
Ihr absurd-tiefsinniger Humor, die Authentizität ihrer Geschichten und das unbedingte Vertrauen der beiden Darsteller ineinander haben
ihnen eine riesige Fangemeinde beschert.
Die beiden beherschen die Kunst, Comedy mit Tragödie zu verbinden und das Publikum dabei völlig in ihren Bann zu ziehen.
Und das nun endlich auch in Karlsruhe.

Diese Veranstaltung ist in englischer Sprache
7.05.2010
Debattier-Krümel (Krümel)
Debattier-Krümel

Braucht Deutschland Atomwaffen? Oder ein gesetzliches Tempolimit, oder ein bedingungsloses Grundeinkommen, oder gar eine Weihnachtsfrau?

Dies oder anderes wird im Z10 festgestellt werden, wenn zum Debattierkrümel die Meinungen scharfzüngig aufeinander prallen. In abwechselnden 7-minütigen Beiträgen werden die Redner aus Karlsruhe sich mit den erfolgreichsten Deutschlands aus Mainz messen und um Eure Gunst buhlen.

Dass jeder Sache überzeugendes innewohnt, wusste schon Aristoteles. Und wenn nicht? Dann traktiert die Redner mit Fragen und Zwischenrufen, Debattieren steht schließlich im Dienst einer demokratischen Streitkultur!

Seid also dabei, wenn im Z10 zum Kampf der Argumente aufgerufen wird!

8.05.2010
SLAVE featuring MY HUMBLE SELF (Konzert)
SLAVE featuring MY HUMBLE SELF

SLAVE spielen furiosen Retro-Rock. Auch wenn es härter zur Sache geht,
bleibt es immer melodiebetont ohrwurmig. SLAVE ist ein gelungenes
Beispiel dafür, wie altmodische Rockmusik unverstaubt klingt.

Als Support-Act haben wir für Euch an diesem Abend MY HUMBLE SELF:
Es gibt Dinge, die lassen sich nicht in eine Schublade stecken. Und es gibt Bands, die einfach nicht so recht zu einem Genre passen wollen.
Zum Glück. Denn der Sound von My Humble Self pfeift auf Eindeutigkeit − und klingt dabei unverschämt gut.
Rockig, melodisch, mal impulsiv, mal nachdenklich, von Indie und Grunge inspiriert, aber immer zu hundert Prozent authentisch und voller Gefühl.

9.05.2010
Café XXX (Party)
Café XXX
Lesbisch? Bi? Schwul? Transgender? Sonstwie normal? Immer am zweiten Sonntag im Monat lädt die Queerbeet-Hochschulgruppe ganz légère zur nicht-kommerziellen Café-Bar-Bistro-Alternative Café XXX ein. Hier kannst Du in lockerer Atmosphäre Deinen Cappuccino genießen, bei einem Desperados oder Bier vom Fass nette Leute kennen lernen oder ganz konventionell kickern. Unabhängig vom studentischen Umfeld sind wir aber einfach für alle da.
14.05.2010
Jam Session / Jazz Bar (Krümel)
Jam Session / Jazz Bar
Ein gemütlicher Abend bei gedämpftem Licht und den größten Stars auf der Bühne: Euch! Die Z10-Jamsession geht in die vierte Runde. Bringt eure Instrumente mit, überwindet eure Hemmungen, spielt, singt und zeigt was ihr könnt. Für eine Grundaustattung ist wie immer gesorgt.
15.05.2010
Easter Rising-Festival (Fremdveranstaltung) (Konzert)
Easter Rising-Festival (Fremdveranstaltung)

An dem heutigen Abend findet bei uns leider keine Kulturveranstaltung statt, aber wir empfehlen auf den Campus zu unseren Freunden aus dem AKK zu pilgern. Dort steht nämlich das Easter Rising an:

 

Wie in den letzten Jahren steigt auch dieses Jahr wieder das Easter Rising-Festival auf dem Campus der Uni Karlsruhe - und wie in den letzten Jahren soll das Ganze so klein, trashig, nett und undergroundig-charmant wie möglich sein. Der Eintritt ist natürlich frei; zum wilden Abtanzen spielen u.a. folgende Bands auf:
- RasgaRasga
- Die Skatsisters
- Insanity
- The Scatterbrains
- The Distillery Rats
Eine kleine Kunstausstellung wird es von Niklas Plessing geben und für Feuer sorgen die auch schon aus dem Z10 bekannten Firebeats... also kommen und rocken...

16.05.2010
EuKlID's Waschsalon (Info-Veranstaltung)
EuKlID

Egal, wo Ihr im Studium auch steht: Lasst die Sorgen Sorgen sein und nutzt einmal im Monat diese Gelegenheit, sich über alle Jahrgangsgrenzen hinweg mal ganz entspannt zu treffen. Fühlt Euch frei, den Abend selber zu gestalten oder einfach über Durststrecken und Fortschritte mit anderen auszutauschen - an diesem Tag gehört das Z10 dazu Euch und Gäste sind dabei natürlich auch immer herzlich willkommen!

EuKlId's Waschsalon bietet eine abendfüllende Runde mit allem, was Ihr an Interessantem beitragt. Lasst dazu die Woche an der gemütlichen Z10-Bar mit Musik (bringt ruhig auch selber mit, was Ihr hören wollt), gratis Überraschungs-Kuchen und selbstverständlich jedesmal in Gesellschaft netter EuklidlerInnen ausklingen und läutet die neue ein!

Vorschläge und Beiträge zu unserem lockeren Programm sind stets willkommen: Euklids.Waschsalongooglemail.com. Aktuelle Infos gibt’s spätestens eine Woche im Voraus über die Newsseite der Fachschaft GeistSoz und am Schwarzen Brett des Philo-Instituts.


Kommt also zahlreich!

21.05.2010
Rockin`50ies (Krümel)
Rama lama ding dong! Rama lama ding ding dong! Schüttelt eure Ponys und bringt eure Pomenadegetränkten Halbstarken mit! Wir Rocken und Rollen heute das Z10 mit 50ger Jahre Mucke und Schwofen bis zum Morgen!
23.05.2010
Kurzfilmabend VI (Filme)
Auch dieses Semester öffnen wir wieder das Z10 an einem Sonntag, um euch eine handverlesene Auswahl der besten Kurzfilme zu zeigen.

Zu sehen sein werden Filme von weitgehend unbekannten Filmemachern, die uns ohne finanzielles Interesse mit ihren Werken bereichern. Einige dieser Filme wurden in kürzester Zeit improvisiert, anderen ging monate- und jahrelange Planung voraus, und sie werden als professionelle Produktionen angesehen. Unter den Filmemachern sind Künstler, Studenten von Filmhochschulen und ambitionierte Dilettanten.

Also schwingt euch am Ende des Wochenendes noch mal auf, kommt in die Z10-Couch-Lounge und lasst euch unterhalten, fernab des gewohnten Fernseheinerleis.

Anmerkung: rechtzeitig Kommen lohnt sich...

28.05.2010
Mad Scientist Krümel (Krümel)
Mad Scientist Krümel

"Muhahaa! Mit dieser Erfindung werde ich die Menschheit in willenlose Zombies verwandeln und die Weltherrschaft an mich reißen!"


An diesem Freitag öffenen sich im Z10 die Kellertore zum Labor der Mad Scientists.
Stellt eure bahnbrechenden Erfindungen oder Theorien vor, schlürft geheimnisvoll rauchende Cocktails aus Reagenzgläsern und präsentiert die aktuelle Laborkittel-Mode.
Alles radioaktive, qualmende, blinkende, raum-zeit-kontinuum-zerstörende oder haare-zu-berge-stehende ist herzlich willkommen und wird mit Trockeneis gekühlten Drinks empfangen.

30.05.2010
Café XXX (Party)
Café XXX
Lesbisch? Bi? Schwul? Transgender? Sonstwie normal? Immer am zweiten Sonntag im Monat lädt die Queerbeet-Hochschulgruppe ganz légère zur nicht-kommerziellen Café-Bar-Bistro-Alternative Café XXX ein. Hier kannst Du in lockerer Atmosphäre Deinen Cappuccino genießen, bei einem Desperados oder Bier vom Fass nette Leute kennen lernen oder ganz konventionell kickern. Unabhängig vom studentischen Umfeld sind wir aber einfach für alle da.
3.06.2010
Kronz (im AKK) (Krümel)

Halb Krümel, halb Schlonz, Z10 im AKK, AKK im Z10.

 

Heute bewegt sich das Z10 zu unseren Freunden aus dem AKK um dort den Laden zu schmeißen.

 

Kommt also alle ins AKK.

4.06.2010
Schlümel (Krümel)

Halb Krümel, halb Schlonz, Z10 im AKK, AKK im Z10.

 

Das Z10 befindet sich heute in den AKK-Händen, kommt also vorbei um ein besonderes AKK-Flair im Z10 zu erleben.

5.06.2010
LA CONFIANZA (Konzert)
LA CONFIANZA

Die vier Jungs aus dem Frankenland haben bewiesen, dass Crossover der Moderne durchaus innovativ, mitreißend und zeitgemäß sein kann und nicht (wie so oft) ein plumper Reanimationsversuch längst verwelkter Zeiten ist. Ihre Musik ist ein unverwechselbares Mosaik aus Fragmenten harter, energiegeladener Musik sowie gerappter Lyrik mit tiefgründigem Hintergrund. Beide Formen des persönlichen Ausdrucks scheinen sich perfekt zu ergänzen.

Schon auf dem Winterfest 2010 waren sie eingeplant, mussten dann aber leider kurzfristig absagen.
Dafür freuen sich die Jungs nun umso mehr, Euch an dem Samstag ordentlich einzuheizen!

11.06.2010
Casino (Krümel)
Casino
Rien ne va plus.....nichts geht mehr! Heute öffnen wir für euch die Pforten um euch im Anzug und kleinen schwarzen begrüßen zu dürfen. Während ihr euer Glück beim Bingo, Roulette oder Blackjack versucht, schmeilchen wir euren Gaumen mit kleinen amuse-gueules, Wodka-Martinis, Whiskey oder Champagner....
12.06.2010
Z10-Band-Contest 2010 (Konzert)
Z10-Band-Contest 2010
Der Z10-Bandcontest geht in die dritte Runde. Nachdem die beiden letzten Jahre großartig verliefen, das Haus voll war und die Bands begeistert haben, soll auch dieses Jahr wieder eine Band den kleinen Z10-Olymp besteigen. Das Besondere am Z10-Bandcontest: Ihr entscheidet, wer gewinnt! 4 Bands haben nur jeweils eine halbe Stunde Zeit das Publikum zu begeistern und euch eure Stimmen zu entlocken - das erfordert Rampensau-Allüren vom feinsten. Die Siegerband bekommt auch dieses Jahr erneut die Chance sich beim Z10-Sommerfest erneut dem Publikum zu zeigen.

Die diesjährige Bandauswahl steht: spielen werden Curly'N'Divine (Southern Rock), Echo Deluxe (Pop-Rock), The Distillery Rats (Folk-Rock) und Seik&Cruela (Funk-Rap). Wir freuen uns auf einen bunten Abend!
13.06.2010
Café XXX (Party)
Café XXX

Live aus dem Z10 in den Karlsruher Äther gibt es Rosa Rauschen, das schwule Magazin im Querfunk, mit einer Sondersendung anläßlich dessen 15jährigen Bestehens. Im Rahmen des Café XXX wird es eine zweistündige Sondersendung geben, mit der Möglichkeit, sich einzubringen. Von 20 bis 22 Uhr frisch vom Podium, sowie drumherum ein Best-Of aus den vergangenen 15 Jahren Sendebetrieb.
Wo zu empfangen? Im Querfunk, dem freien Radio Karlsruhe, 104,8 MHz.
Wann? Am 13.6.2010, 20-22 Uhr Livesendung, Café geöffnet ab 18 Uhr.

Lesbisch? Bi? Schwul? Transgender? Sonstwie normal? Immer am zweiten Sonntag im Monat lädt die Queerbeet-Hochschulgruppe ganz légère zur nicht-kommerziellen Café-Bar-Bistro-Alternative Café XXX ein. Hier kannst Du in lockerer Atmosphäre Deinen Cappuccino genießen, bei einem Desperados oder Bier vom Fass nette Leute kennen lernen oder ganz konventionell kickern. Unabhängig vom studentischen Umfeld sind wir aber einfach für alle da.

15.06.2010
Akademisches Pfeifen- und Tabakkollegium (Info-Veranstaltung)
Akademisches Pfeifen- und Tabakkollegium

Eigentlich sollte ja jeder Akademiker Pfeife rauchen...

Heute Abend führt uns Klaus Hölters, Tabak- und Pfeifenexperte der Zeitschrift "fine tabacco", in die Welt des Pfeiferauchens ein. Wie wird eine Pfeife richtig gestopft und geraucht? Wie unterscheiden sich die vielen verschiedenen Tabaksorten? Und wie cool sehe ich eigentlich mit Pfeife aus? Antworten auf all diese Fragen und viele amüsante und interessante Anekdoten rund um Tabak und Pfeife erwarten dich heute Abend im Z10.

Zu diesem tasting erhält jeder Teilnehmer, selbstverständlich zum späteren Mitnehmen:

- eine italienische Tabakspfeife aus hochwertigem Bruyere-Holz

- ein Pfeifenbesteck

- ein Feuerzeug

- eine Packung Pfeifenreiniger und Filter

- diverse Info-Materialien

 Teilnehmerbeitrag 10,- €

 Zur Anmeldung

18.06.2010
Mittelalter (Krümel)
Mittelalter

"In taberna quando sumus, non curamus quid sit humus, sed ad ludum properamus, cui semper insudamus."

Die Blütezeit des Mittelalters werden Gerdi, Arthur und Haffi an diesem Abend der Gaukler, Spielleute und trinkfesten Vaganten mit Met, Starkbier, leckerem mittelalterlichen Essen und fröhlichen Dudelsack- und Schalmeiklängen erlebbar machen. Minneliche frouwen, edle heren, ob Mann von Adel, Pfaff, Bürger, Bauer oder fahrendes Volk, bringt alle eure Trinkhörner mit, um anzustoßen. Kommt entsprechend gewandet!

19.06.2010
THREE D ONE P featuring MOTO JOGO (Konzert)
THREE D ONE P featuring MOTO JOGO

Three D one P liefern straighten Alternative-Rock aus groovigen Beats, treibenden Gitarrenriffs und melodisch mehrstimmigem Gesang in eingängigen Kompositionen. Da gibt es mal ein paar balladeske Keys auf die Ohren, dann plötzlich durchschneiden Screamparts den dreistimmigen Gesang und nebenbei webt die Band darunter einen dicken Klangteppich, ohne dabei den Bezug zu verlieren.

Als Support-Act bieten wir Euch dieses Mal MOTO JOGO:
Die Band moto jogo aus dem Kreis Ludwigsburg beweist eindrucksvoll, dass gute Songs aus mehr als drei Akkorden bestehen. Hemmungslos bedient sich die Band jeglicher Genres, verpackt diese in raffinierte Arrangements und kreiert daraus ihre ganz eigenwillige, innovative Interpretation des Rock'n'Roll. Spread the virus!

20.06.2010
EuKlID's Waschsalon (Info-Veranstaltung)
EuKlID

Egal, wo Ihr im Studium auch steht: Lasst die Sorgen Sorgen sein und nutzt einmal im Monat diese Gelegenheit, sich über alle Jahrgangsgrenzen hinweg mal ganz entspannt zu treffen. Fühlt Euch frei, den Abend selber zu gestalten oder einfach über Durststrecken und Fortschritte mit anderen auszutauschen - an diesem Tag gehört das Z10 dazu Euch und Gäste sind dabei natürlich auch immer herzlich willkommen!

EuKlId's Waschsalon bietet eine abendfüllende Runde mit allem, was Ihr an Interessantem beitragt. Lasst dazu die Woche an der gemütlichen Z10-Bar mit Musik (bringt ruhig auch selber mit, was Ihr hören wollt), gratis Überraschungs-Kuchen und selbstverständlich jedesmal in Gesellschaft netter EuklidlerInnen ausklingen und läutet die neue ein!

Vorschläge und Beiträge zu unserem lockeren Programm sind stets willkommen: Euklids.Waschsalongooglemail.com. Aktuelle Infos gibt’s spätestens eine Woche im Voraus über die Newsseite der Fachschaft GeistSoz und am Schwarzen Brett des Philo-Instituts.


Kommt also zahlreich!

25.06.2010
Disney (Krümel)
Disney
Jeder kennt sie, hat mindestens einen von ihnen geliebt und konnte seine Musik mitgölen, -singen oder -summen: Die Walt Disney Klassiker! Ob Aladdin, Balu oder Tarzan: an diesem Abend lassen wir unsere Helden wiederauferstehen und schwelgen in der Musik unserer Kindheit.
27.06.2010
Café XXX (Party)
Café XXX
Lesbisch? Bi? Schwul? Transgender? Sonstwie normal? Immer am zweiten Sonntag im Monat lädt die Queerbeet-Hochschulgruppe ganz légère zur nicht-kommerziellen Café-Bar-Bistro-Alternative Café XXX ein. Hier kannst Du in lockerer Atmosphäre Deinen Cappuccino genießen, bei einem Desperados oder Bier vom Fass nette Leute kennen lernen oder ganz konventionell kickern. Unabhängig vom studentischen Umfeld sind wir aber einfach für alle da.
2.07.2010
Sommerfest Teil I (Party)
Sommerfest Teil I
Auch dieses Jahr findet das Z10-Sommerfest wieder an 2 Tagen statt, dabei sorgen wir sowohl Freitag als auch Samstag für gute Unterhaltung und Rund-Um-Pflegeprogramm. Das Angebot von frischem Grillgut und kühlen Drinks in vielen Variationen natürlich nicht außen vorgelassen ist das wichtigste an diesem Wochenende natürlich die Musik.

So eröffnen traditionell Freitags die Gewinner des diesjährigen Z10-Bandcontests das Sommerfest und garantieren so einen guten Start - immerhin haben sie euch schon einmal begeistert.
Als zweite Band des Abend spielen anschließend das Trio STARBAX aus Karlsruhe, die seit 2007 mit California-Skatepunk durch die Lande ziehen und für gute Stimmung sorgen. "Skatepunk? Kann doch jeder!" sagen sie selbst, ihr Erfolg begründet sich daher wohl eher auf ihrer authentischen und unterhaltsamen Performance, die ihr seitdem immer neue Anhänger verschafft.
Zeitig zur Dämmerung geht es dann "inside" weiter mit Indie,  Rock und allgemeinverträglichem aus der Büchse, bis ihr nicht mehr könnt.
3.07.2010
Sommerfest Teil II (Party)
Sommerfest Teil II
Samstag drehen wir dann richtig durch und eröffnen den Abend direkt mit LE GRAND UFF ZAQUE, die schon letztes Jahr die Zeltbühne bei DAS FEST zum wackeln brachten und auch sonst kein Konzert auslassen und ein jedes davon auch nutzen um jeden einzelnen im Publikum mitzureißen und kaputtzumachen. Drum & Bass Jazz nennt sich das Ganze und sei jedem, der es noch nicht live erlebt hat dringend ans Herz gelegt.
Für alle, die dann noch stehen können gibt es im Anschluss dann noch SHE'S ALL THAT - einige werden sie sicher noch von ihrem Auftritt beim Uni-Sommerfest letzten Jahres in Erinnerung haben, als ihr Auftritt mit einer durchdrehenden Menschenmenge endete, die sich nicht weiter darauf beschränkte nur vor der Bühne zu feiern sondern auch die Bühne selbst einbezog. Mit ihren zuerst doch etwas verstörenden Masken im Gepäck kommen sie wieder nach Karlsruhe um ihr Album "Extra Fruity Disgusting" vorzustellen.
Wie schon am Vortag warten nun noch drinnen frische Klänge von D'n'B und ähnlichem auf euch, damit die Füße in Bewegung bleiben.
Wer dann noch nicht genug hat, hat nicht richtig gefeiert!
9.07.2010
Chai 'n' Chill (Krümel)
Chai
Heute könnt ihr euer Bewusstsein auf eine Höhere Ebene schicken. Der Duft von 1001 Nacht entführt euch zusammen Chai-Tee und psychedelischer Musik in Sphären, wo ihr euren Geist in euphorische Höhen und chillige Tiefen schweben lassen könnt. ...und Knicklichter!
11.07.2010
Café XXX (Party)
Café XXX
Lesbisch? Bi? Schwul? Transgender? Sonstwie normal? Immer am zweiten Sonntag im Monat lädt die Queerbeet-Hochschulgruppe ganz légère zur nicht-kommerziellen Café-Bar-Bistro-Alternative Café XXX ein. Hier kannst Du in lockerer Atmosphäre Deinen Cappuccino genießen, bei einem Desperados oder Bier vom Fass nette Leute kennen lernen oder ganz konventionell kickern. Unabhängig vom studentischen Umfeld sind wir aber einfach für alle da.
18.07.2010
EuKlID's Waschsalon (Filme)
EuKlID

Egal, wo Ihr im Studium auch steht: Lasst die Sorgen Sorgen sein und nutzt einmal im Monat diese Gelegenheit, sich über alle Jahrgangsgrenzen hinweg mal ganz entspannt zu treffen. Fühlt Euch frei, den Abend selber zu gestalten oder einfach über Durststrecken und Fortschritte mit anderen auszutauschen - an diesem Tag gehört das Z10 dazu Euch und Gäste sind dabei natürlich auch immer herzlich willkommen!

EuKlId's Waschsalon bietet eine abendfüllende Runde mit allem, was Ihr an Interessantem beitragt. Lasst dazu die Woche an der gemütlichen Z10-Bar mit Musik (bringt ruhig auch selber mit, was Ihr hören wollt), gratis Überraschungs-Kuchen und selbstverständlich jedesmal in Gesellschaft netter EuklidlerInnen ausklingen und läutet die neue ein!

Vorschläge und Beiträge zu unserem lockeren Programm sind stets willkommen: Euklids.Waschsalongooglemail.com. Aktuelle Infos gibt’s spätestens eine Woche im Voraus über die Newsseite der Fachschaft GeistSoz und am Schwarzen Brett des Philo-Instituts.


Kommt also zahlreich!

25.07.2010
Café XXX (Party)
Café XXX
Lesbisch? Bi? Schwul? Transgender? Sonstwie normal? Immer am zweiten Sonntag im Monat lädt die Queerbeet-Hochschulgruppe ganz légère zur nicht-kommerziellen Café-Bar-Bistro-Alternative Café XXX ein. Hier kannst Du in lockerer Atmosphäre Deinen Cappuccino genießen, bei einem Desperados oder Bier vom Fass nette Leute kennen lernen oder ganz konventionell kickern. Unabhängig vom studentischen Umfeld sind wir aber einfach für alle da.
8.08.2010
Café XXX (Party)
Café XXX
Lesbisch? Bi? Schwul? Transgender? Sonstwie normal? Immer am zweiten Sonntag im Monat lädt die Queerbeet-Hochschulgruppe ganz légère zur nicht-kommerziellen Café-Bar-Bistro-Alternative Café XXX ein. Hier kannst Du in lockerer Atmosphäre Deinen Cappuccino genießen, bei einem Desperados oder Bier vom Fass nette Leute kennen lernen oder ganz konventionell kickern. Unabhängig vom studentischen Umfeld sind wir aber einfach für alle da.
6.09.2010
Das Z10 renoviert (Party)
Das Z10 renoviert

Anmeldung HIER

Das Z10 dient allen Studenten seit nunmehr über 25 Jahren als Raum, um sich kreativ entfalten zu können, politisch zu arbeiten, zu lernen oder einfach mit Freunden gemütlich abzuhängen. All die freigesetzte Energie hat in den letzten Jahren sichtbare Spuren an der Substanz unseres Refugiums hinterlassen.

Daher wird es Zeit das Haus einer gründlichen Renovierung zu unterziehen. Anmeldung HIER.
In den Wochen vom 06.09. bis  zum 19.09.2010 werden sich daher täglich ab 9 Uhr hier Studenten verschiedenster Fachrichtungen treffen um gemeinsam nach einem erhebenden Frühstück die Arbeit in Angriff zu nehmen. Dementsprechend werden wir die Tage dann auch abends mit einem zünftigen Grillsteak oder auch einer deftigen, marinierten, gegrillten Zucchini Scheibe und ein paar Bier ausklingen lassen.

Es gibt VIEL zu tun. Nur um einige Beispiele zu nennen:
- Tapezieren
- Streichen
- Türen/Treppengeländer  abschleifen/lackieren
- verschiedenste Elektroinstallationen
- Lanminat/Teppich verlegen
etc. etc. etc.

Falls ihr großartige oder keine oder kaum Erfahrungen auf dem Gebiet der  Renovierungsarbeiten habt und diese Fähigkeiten unbedingt mal wieder unter Beweis stellen oder etwas dazu lernen wollt, könnt ihr euch HIER eintragen. Wir werden euch anschließend kontaktieren um mit euch zu klären an welchen Tagen und in welchem Umfang ihr euch dabei einbringen wollt.
Auch wenn ihr euch für handwerklich unfähig haltet, seid ihr herzlichst eingeladen mitzuarbeiten. Es wird sicherlich die komplette Woche für jeden mehr als genug zu tun geben.

Während ihr alle hier im werkeln seid werden wir euch natürlich ständig mit Getränken und dem oben erwähnten Frühstück
und Abendessen versorgen.

Kurzum, wenn ihr dem Z10 ein bisschen von der Liebe und Fürsorge, die es euch in den letzten Jahren hat angedeihen lassen, zurückgeben wollt: KOMMT ZUR RENOVIERWOCHE!

Auf das unser aller Z10 noch vielen Generationen von Studenten ein guter "Almus Pater" sein wird.

Anmeldung HIER.

12.09.2010
Café XXX (Party)
Café XXX
Lesbisch? Bi? Schwul? Transgender? Sonstwie normal? Immer am zweiten Sonntag im Monat lädt die Queerbeet-Hochschulgruppe ganz légère zur nicht-kommerziellen Café-Bar-Bistro-Alternative Café XXX ein. Hier kannst Du in lockerer Atmosphäre Deinen Cappuccino genießen, bei einem Desperados oder Bier vom Fass nette Leute kennen lernen oder ganz konventionell kickern. Unabhängig vom studentischen Umfeld sind wir aber einfach für alle da.
19.09.2010
Scumm Bar (Krümel)
Scumm Bar
Es ist mal wieder soweit, der diesjährige Talk-Like-A-Pirate-Day steht vor der Tür. Wie letztes Jahr zelebrieren wir diesen Anlass mit Grog, schrecklich wichtigen Piraten und natürlich einen Beleidigungsfechtwettbewerb bei dem ihr Landratten beweisen dürft, dass ihr das Zeug zum richtigen Piraten habt! Arrrr!!
9.10.2010
O-Phasen-Warmup (Party)
O-Phasen-Warmup

Vor der anstehenden O-Phasen-Woche bietet das Z10 einen Platz um sich auf das Kommende einzustimmen. Mit der O-Phasen-Überlebenden Party bieten wir so den perfekten Rahmen um zu zeigen, wer zuerst kommt und wer zuletzt geht. Gespickt ist der Abend natürlich mit musikalischer Begleitung und anderen Überraschungen.
Repräsentiere die O-Phase deiner Fachschaft, tragt eure alten O-Phasen-Shirts und zeigt, dass eure Orientierungswoche die geilste wird, wo gibt! Denn wer bis 22 Uhr in einem alten O-Phasen-Shirt erscheint, bekommt einen Kurzen geschenkt, zum Einstieg in eine großartige Woche...

Für die richtige Stimmung konnten wir Mr. Virgin and his Love Army gewinnen.

Was soll man gross zu einer Band sagen, die Mr Virgin and his Love Army heisst, die pinkfarbene Klobürsten in die Menge wirft, die ihren 3. Auftritt bei Rock am Ring hatte, die Slash entführte, die vor 250.000 Menschen am Tag der deutschen Einheit spielte und deren aktuelle EP von Kurt Ebelhäuser produziert wurde, ausser „Verdammte Scheisse – die MUSS ich sehen!!“

LOVE, PEACE AND SEX FOR FREE!!!

10.10.2010
Cafe XXX (Party)
Cafe XXX
Lesbisch? Bi? Schwul? Transgender? Sonstwie normal? Immer am zweiten Sonntag im Monat lädt die Queerbeet-Hochschulgruppe ganz légère zur nicht-kommerziellen Café-Bar-Bistro-Alternative Café XXX ein. Hier kannst Du in lockerer Atmosphäre Deinen Cappuccino genießen, bei einem Desperados oder Bier vom Fass nette Leute kennen lernen oder ganz konventionell kickern. Unabhängig vom studentischen Umfeld sind wir aber einfach für alle da.
16.10.2010
O-Phasen-Überlebende (Party)
O-Phasen-Überlebende
Nach unserer partyreichen und sicher auch anstrengenden O-Phase wollen wir all diese, die immernoch leben und zeitweise stehen können, zu uns einladen, um nochmal die vergangenen Tage ganz entspannt zu feiern. Schon wieder feiern? Sicher nichts für Weicheier, denn nur die Besten können immernoch stehen. So können bei uns Ersties aus allen verschiedenen Studiengängen aufeinander treffen und - genauso wie Tutoren und alle anderen natürlich auch - ihre Erfahrungen austauschen. Vielleicht noch ein Bier darauf trinken, vielleicht auch besser einen Tee.
18.10.2010
Musikcafé (Konzert)
Musikcafé
Das Z10 präsentiert euch dieses Semester einmal monatlich an einem Montag unplugged Musik zum normalen Cafébetrieb. Den Startschuß macht Bischler am 18.10. (erster Vorlesungstag am KIT) mit schlichter Gitarre und Gesang präsentiert er deutsche Texte die dennoch Ausdrucksstark sind. Die weiteren Termine werden auf unserer Internetseite bekannt gegeben.
19.10.2010
Scacciapensieri (Konzert)
Scacciapensieri

Funk, Soul und Hip Hop mögen amerikanischen Ursprungs sein. Wenn es darum geht, diese Stile miteinander zu vermischen, empfiehlt sich jedoch eine Schweizer Band: Scacciapensieri zeigt, dass sich Bläser, Hammondorgel, Funkgitarren und selbst Didgeridoos zu einer natürlichen und tanzbaren Einheit verbinden lassen.

 http://www.myspace.com/scacciapensierimusic

22.10.2010
Jell-O-Shots und Knicklicht (Krümel)
Jell-O-Shots und Knicklicht
Bunt-Bunt-Bunt! Dieser Krümel steht ganz im Zeichen bunter Farben und künstlicher Aromen. Neben dem altbekannten Klassiker "Wackelwodka" bieten wir noch einige weitere alkoholhaltige Geschmackskombinationen in wackliger Form an und feiern unsere begessene (Vorsicht: Abwandlung von betrunkene) Stimmung mit einer Knicklicht-Wedelei vom Feinsten. Nennt sich "Jell-O-Shots und Knicklicht-Krümel" und wird unter Garantie ein bunter Abend.
23.10.2010
Alex Deutsch (Lesung)

"Lasst euch nicht hineintreiben in Hass und Gewaltgegen andere Menschen. Lebt miteinander, nicht gegeneinander." (Lebensmotto von Alex Deutsch) Um dieses zu vermitteln erzählt einer der wenigen noch lebenden Auschwitz-Überlebenden heute für euch im Z10 seine Geschichte. Nicht oft hat man noch die Gelegenheit über diesen Teil der Geschichte aus erster Hand zu erfahren.

Ausklingen lassen wir diesen Nachmittag dann mit einem gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen.

24.10.2010
Café XXX (Party)
Café XXX
Lesbisch? Bi? Schwul? Transgender? Sonstwie normal? Immer am zweiten Sonntag im Monat lädt die Queerbeet-Hochschulgruppe ganz légère zur nicht-kommerziellen Café-Bar-Bistro-Alternative Café XXX ein. Hier kannst Du in lockerer Atmosphäre Deinen Cappuccino genießen, bei einem Desperados oder Bier vom Fass nette Leute kennen lernen oder ganz konventionell kickern. Unabhängig vom studentischen Umfeld sind wir aber einfach für alle da.
27.10.2010
Präsidium im Gespräch (Info-Veranstaltung)
Präsidium im Gespräch

Was macht eigentlich ein KIT-Präsident? Hatte der Bildungsstreik konkrete Auswirkungen? Und wieso gibt es eigentlich kein Shuttle zur Westhochschule?

Diesen und all Euren weiteren Fragen stellt sich heute Abend einer der beiden Präsidenten des KIT: Prof. Hippler

29.10.2010
Ländereck (Krümel)
Ländereck
Ein Schwabe, ein Pfälzer, und ein Hesse sitzen im Z10. Da erscheint eine Fee. Jeder der 3 hat einen Wunsch frei. Der Hesse: Isch hett gern en Bembel mit Abblewoi! *Schnips* macht die Fee und er hat es. Sofort schlürft er alles leer. Ahjo... en Schoppe sagt der Pälzer *schnips* macht die Fee und er hat es. Sofort zieht er ihn sich rein. Heiligs Blechle sagt der Schwabe. I mecht an Becka mitm goila kühla Adler Bräu *Schnips* macht die Fee. Voller Freude springt der Schwabe in den Pool und knallt auf die Erde. Tja sagt die Fee. Ein gutes Pils dauert 7 Minuten. Mundart, regionale Kuriositäten und vieles andere bekommt ihr heute Abend von uns geboten. Kommt zahlreich und schwätzt wie Gott euch schuf!
31.10.2010
Halloween (Party)
Halloween

Die nordeuropäischen Heiden feierten traditionell drei Feste, bevor diese später von christlichen Missionaren zu christlich interpretierten Ersatzfesten umgemünzt wurden. Diese Feste sind Weihnachten, Ostern und ... Halloween. Die Nacht, an der der Kontakt zur "Anderswelt" (= dem Jenseits) besonders stark ist. Mit Umwegen über die Römer fand diese Tradition schließlich nach Amerika. Hierzulande lebt diese fast vergessene Tradition langsam wieder auf, aber ohne den Terror zuckersüchtiger und sturmklingelnder Rotzlöffel.

Wir feiern einfach, schauen Horrorfilme und ziehen uns verrückte Sachen an.

 

5.11.2010
Cocktailabend (Party)
Cocktailabend

Für alle Freunde stylischer Cocktails zu verführerischen Preisen bietet Euch das Z10 auch in diesem Semester den heiß ersehnten, den legendären Cocktailabend!

Wo sonst lässt sich in derart liebevoller Umgebung ein kühler Drink mit seinen Mitmenschen genießen? White Russian, Swimming Pool oder der absolut tödliche Pangalactic Gargleblaster - all diese Getränke werden an diesem Abend zu Vorzugspreisen die Theke überqueren - und wie gewohnt genügt zum Eintritt ein freundliches Lächeln...

Wir garantieren gute Musik und 100% "original atmosphere". Für alle, die als MixerIn eine gute Figur abgeben, hängt dafür in den Wochen davor im Café die Helferliste aus – so get the shake and try it out!

7.11.2010
Kurzfilmabend IX (Filme)
Kurzfilmabend IX
Auch dieses Semester öffnen wir wieder das Z10 an einem Sonntag, um euch eine handverlesene Auswahl der besten Kurzfilme zu zeigen.

Zu sehen sein werden Filme von weitgehend unbekannten Filmemachern, die uns ohne finanzielles Interesse mit ihren Werken bereichern. Einige dieser Filme wurden in kürzester Zeit improvisiert, anderen ging monate- und jahrelange Planung voraus, und sie werden als professionelle Produktionen angesehen. Unter den Filmemachern sind Künstler, Studenten von Filmhochschulen und ambitionierte Dilettanten.

Also schwingt euch am Ende des Wochenendes noch mal auf, kommt in die Z10-Couch-Lounge und lasst euch unterhalten, fernab des gewohnten Fernseheinerleis.

Anmerkung: rechtzeitig Kommen lohnt sich...

8.11.2010
Dads Garage (Theater)
Dads Garage

Kill The Dog ist die jüngste Kreation von Kevin Gillese (im letzten Jahr
war er mit SCRATCH bereits im Z10). Gemeinsam mit einer der gefragtesten
Improvisateurinnen der nordamerikanischen Szene, der bezaubernden Amber
Nash, hat er diese neue Langform entwickelt.
Unter Verwendung des Buches „Save the Cat“, das sich mit Grundlagen des Drehbuchschreibens beschäftigt, hat das Duo eine Impro-Struktur gebaut, die auf den erzählerischen Bögen von Hollywood-Filmen basiert.

Die Show ist in gut verständlicher, englischer Sprache!

 http://www.dadsgarage.com/

12.11.2010
Chai & Chill (Krümel)
Chai & Chill
Heute könnt ihr euer Bewusstsein auf eine Höhere Ebene schicken. Der Duft von 1001 Nacht entführt euch zusammen Chai-Tee und psychedelischer Musik in Sphären, wo ihr euren Geist in euphorische Höhen und chillige Tiefen schweben lassen könnt. ...und Knicklichter!
13.11.2010
Spleen Flipper (Konzert)
Spleen Flipper

Zur Abwechslung mal was Härteres von weiter weg; wir dürfen vorstellen: italienischer Hardcore! Gelegentlich etwas technischer, mal ein bisschen deathmetallischer, dann wieder schlichter und näher an den Wurzeln des Hardcore, verstehen Spleen Flipper ihr Metier. Weit mehr als nur Lärmkulisse mit Geschrei - hier spielt eine Band, die zwar nicht vorgibt, eine neue Musikrichtung erfunden zu haben, dafür aber einfach ihren Stil konsequent macht, um auch den letzten Funken billiger Popschnulzerei aus euren Ohren zu spülen.

14.11.2010
Café XXX (Party)
Café XXX
Lesbisch? Bi? Schwul? Transgender? Sonstwie normal? Immer am zweiten Sonntag im Monat lädt die Queerbeet-Hochschulgruppe ganz légère zur nicht-kommerziellen Café-Bar-Bistro-Alternative Café XXX ein. Hier kannst Du in lockerer Atmosphäre Deinen Cappuccino genießen, bei einem Desperados oder Bier vom Fass nette Leute kennen lernen oder ganz konventionell kickern. Unabhängig vom studentischen Umfeld sind wir aber einfach für alle da.
19.11.2010
KLO (Krümel)
KLO
Komm zum
World-Toilet-Day!

Toiletten zu haben ist für uns selbstverständlich, dabei leben 40% der Menschheit ohne angemessene Sanitäranlagen.
Heute Abend wollen wir euch über die Problematik aufklären...
...und euch zeigen, was man mit einem Klo noch so alles anstellen kann (Tip: First come, first serve. Es sind wohl nicht genug für alle da)
Freut euch auf einen sehr heiteren Abend mit besonders appetitlichen Sanitäranlagen!
20.11.2010
Civil Bang feat. Bitch Queens (Konzert)
Civil Bang feat. Bitch Queens

Civil BANG aus Waldkirchen macht einzigartigen, explosiven Rock & Metal. Geprägt wird der Sound von stimmungsgeladenen, harten Metalriffs und virtuosen Soli. Exakt, hart und treibend verleihen sie dem unverwechselbaren Sound auch bei den eingestreuten, emotionalen Balladen ein Gerüst das durch die tiefe und facettenreiche Gesangsstimme komplettiert wird.

Durch die abwechslungsreiche Vielfalt der Kompositionen gepaart mit sozialkritischen und ehrlichen Texten macht die Band ihrem Namen Civil Bang alle Ehre und lässt kein Haupthaar ruhen.

 

 

„Sex, Drugs and Mascara!“ ist das Motto der schweizer Band „Bitch Queens“.

Endlich eine Basler Band die Mut hat zur Arroganz, Tunten-Trash, Mörder-Hooks und Attitude zum Fürchten. Love them or hate them but you definitely can‘t ignore them.

Ihre Stilrichtung ist eine Mischung aus Glam Rock, Punk und Rock, in der sie besonders durch Professionalität und Durchsetzung im Sound überzeugen.

26.11.2010
ProBier Krümel (Krümel)
ProBier Krümel
Willkommen zu eurer Chance dem tristen Rothaus-Höpfner-Alltag zu entkommen und ein paar Exoten zu erleben, die eure Geschmacksknospen explodieren lassen werden. Deshalb laden wir euch zur Verköstigung ein und bieten euch deutlich über 40 Sorten Bier. Bierdiplom war gestern, bei uns gibt es die Mutter aller Diplome: Stempel 20 der Biere ab und werde zum Z10-Bier-Gott (klingt jetzt sicher schwieriger, als es ist).
28.11.2010
Queerbeet-Chor & Friends (Konzert)
Queerbeet-Chor & Friends

Jam-da-ba-dam-dam-daaa!
Singen macht Spaß. Am 28.11. haben wir deshalb zum Abschluss der Queer-Phase ein ganz besonderes Event für euch organisiert: Gegen 20:00 Uhr wird hier der Queerbeet-Chor auftreten, außerdem haben wir ein A-cappella-Sextett aus Karlsruhe eingeladen. Gesungen wird alles was Spaß macht - Mikros oder Instrumente brauchen wir dazu nicht.
Danach lassen wir mit dem Café XXX den Abend gemütlich ausklingen, zünden die erste Kerze an, und vielleicht singt ja noch jemand ein Weihnachtslied...

Lesbisch? Bi? Schwul? Transgender? Sonstwie normal? Immer am zweiten Sonntag im Monat lädt die Queerbeet-Hochschulgruppe ganz légère zur nicht-kommerziellen Café-Bar-Bistro-Alternative Café XXX ein. Hier kannst Du in lockerer Atmosphäre Deinen Cappuccino genießen, bei einem Desperados oder Bier vom Fass nette Leute kennen lernen oder ganz konventionell kickern. Unabhängig vom studentischen Umfeld sind wir aber einfach für alle da.

Café geöffnet ab 18 Uhr, Chor gegen 20:00 Uhr.

1.12.2010
Welt-Aids-Tag (Krümel)
Welt-Aids-Tag

Zusätzlich zum normalen Ausschank stellen wir Materialien so wie kompetente Personen bereit, die Aufklärung leisten wollen über diese sehr wichtige Thema, welches manchmal von Halbwissen oder gar Desinteresse umgeben ist.

3.12.2010
Loveparade Krümel (Krümel)
Loveparade Krümel
Friede, Freude, Eierkuchen! Als man Aludosen noch unbeschwert in den Restmuell warf und Ekstase in mundgerechten Portionen auf dem Dancefloor verteilte, praegten Techno, Rave und House die Partyszene im wiedervereinten Deutschland. Wir rufen "Hyper, Hyper" durchs Megaphon und feiern diese Wonderful Days der Celebration Generation mit den Hardcore Vibes. Holt Opas Gasmaske aus dem Keller, springt in die rosa Plueschstiefel oder kommt nackt, wenn wir die besten Tracks der 90er auspacken und raven, bis der Schweiss von der Decke tropft.
4.12.2010
Wüst n Rot (Lesung)
Wüst n Rot
Das Warten hat ein Ende: Dagmar Schönleber und Katinka Buddenkotte sind zurück im Z10, um die Bühne beben zu lassen. Mit frischen Geschichten und kaum gealterten Gesichtern zeigen die beiden Hochleistungsvorleserinnen erneut, dass vieles im Leben gar nicht so schlimm ist, solange es anderen passiert. Ein rotbunter Abend zum scheckig lachen, gespickt mit Gitarrenbegleitung so wie nachdenklich stimmenden Passage, die aufgrund der hohen Nachfrage ab jetzt vorher angesagt werden.
10.12.2010
Persien (Krümel)
Persien
Im Z10 findet erstmalig eine persische Party statt. An diesem orientalischen Abend werden exotische Getränke, ein würziger Eintopf so wie Shishas mit Tabak in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen dargeboten.
11.12.2010
AKK Winterfest (Party)
AKK Winterfest
Heute gibt es bei uns kein Programm, stattdessen helfen wir beim AKK Winterfest. Kommt doch vorbei! Wenn ihr mithelfen wollt, seid ihr ebenfalls gern gesehen.
12.12.2010
Physikerchor a.k.a. das großkanonische Ensemble (Konzert)
Alle die Lust haben bei Plätzchen und Glühwein (und nicht in der Kälte auf dem Weihnachtsmarkt) weihnachtlichen Gesängen zu lauschen, seien herzlichst eingeladen ins Z10 zu kommen und dem inzwischen schon weit über die Physik hinausgewachsenen Chor beizuwohnen!!
12.12.2010
Café XXX (Party)
Café XXX

Lesbisch? Bi? Schwul? Transgender? Sonstwie normal? Immer am zweiten Sonntag im Monat lädt die Queerbeet-Hochschulgruppe ganz légère zur nicht-kommerziellen Café-Bar-Bistro-Alternative Café XXX ein. Hier kannst Du in lockerer Atmosphäre Deinen Cappuccino genießen, bei einem Desperados oder Bier vom Fass nette Leute kennen lernen oder ganz konventionell kickern. Unabhängig vom studentischen Umfeld sind wir aber einfach für alle da.

Manche mögens heiß: Heute heizen wir Dir ein mit Feuerzangenbowle!

 

 

   Von drauß vom Walde komm' sie her

   bring'n à-capella Songs und mehr

   teils weihnachtlich, teils kreuz und quer

   Ihr wisst schon wer - die Schrillmänner

 

 Aua! Wer sich nach solcher reim-dich-oder-ich-fress-dich-Lyrik noch traut am 12.12. um 20 Uhr ins das Studierendenzentrum Z10 in der Zähringerstraße 10 zu kommen, findet dort nicht nur wie gewohnt das Café XXX der Queerbeet, sondern auch feinste Feuerzangenbowle und ebensolche gesangliche Unterhaltung. Weniger abendfüllend, eher kurz und knackig.

Die Schrillmänner wollen euch mitnehmen auf einen rasanten Ritt durch musikalische Genres und Epochen. Es erklingt Bewährtes und Abgedrehtes, Beinahe-Banales und Anspruchsvolles, Freches und Braves, aber immer Echtes. 

Also kommt, spitzt die Ohren, öffnet die Herzen und werdet gewahr! Es lohnt sich!

 

Eintritt frei. Café geöffent ab 18 Uhr, Konzert ab 20 Uhr. Feuerzangenbowle ab ca. 20:30

 

17.12.2010
Jam Session (Konzert)
Jam Session
Hier wird wahllos musiziert. Jeder der will kann sein Instrument mitbringen und gemeinsam jammen. Schlagzeug ist vorhanden!
18.12.2010
The Coconut Butts (Konzert)
The Coconut Butts
... ein Haufen witze-ballernder Kerle die auch noch diese “Ska-Musik” spielen! Japps genau, das sind The Coconut Butts. Reggae, Ska & Punk Musik, verrückte Hauspartys, Schokolade, Comic-Helden, die ein oder andere obskure Liebesstory, Brusthaartoupets, Bravo Magazin, Jesus, Mama usw. Das ganze zusammengefasst in einem sarkastischen Blick auf sich selbst und die Gesellschaft: et voila THE COCONUT BUTTS!
Ihre Konzerte entwickeln sich mit dem grandiosen ‘coconutbuttschen Humor’, viel Tanzerei, Polonaisen und spontanen Einlagen mehr zur gemeinsamen Party mit den Zuschauern als zu einem gewöhnlichem Konzert.
24.12.2010
Davids Weihnachtsausschank (Filme)
Davids Weihnachtsausschank
Garantiert unfröhliche Weihnachten gibt es bei Davids traditionellem Weihnachtsausschank. Rentierburger und starker Glühwein helfen euch über diese schwere Zeit hinweg.