Studentenzentrum Zähringerstraße 10 e.V.

von Studis, für Studis

Home | Café & Kneipe | Spiele | Wo? | Kurse | Räume | Programm | Photogalerie | Wer? | Historie | Terminarchiv | Kontakt | Chat

Öffnungszeiten

In der Vorlesungszeit

Café

Montag, Mittwoch, Freitag

11:30 - 1:00 Uhr


Büro

Dienstag, 09:30 - 13:30 Uhr

Freitag, 13:00 - 17:30 Uhr 

Achtung: Am 05.05. ist das Büro geschlossen.

Sonderöffung am Do, 04.05., 17:00-19:30 Uhr

Vereinssitzung

jeden Do. um 20 Uhr c. t.

Facebook

Did you know?

... dass im Café ein Bookcrossing-Regal steht? Wenn dich ein Buch interessiert, nimm es gerne mit! Wenn du selbst ein Buch auf Reisen schicken willst, gib es einfach bei uns im GeZi ab.

Zufallsbild

Shoutbox

@test: Nice try, aber XSS ist mal sowas von 2004 ;)
28.04.17 09:08 IP: 70.81.144.xxx
@Anti: versuch es bitte nochmal. Sollte wieder funktionieren.
28.04.17 01:40 IP: 227.128.156.xxx
test: alert("test");
27.04.17 20:25 IP: 13.215.45.xxx
penis: penis
27.04.17 20:22 IP: 13.215.45.xxx
Anti: eure ics-Datei mit den Terminen ist leider net einlesbar. (parser-fehler) so schaade!
24.04.17 12:33 IP: 10.111.174.xxx
dertypeinestraßeweiter: heut ja
19.04.17 20:41 IP: 70.81.144.xxx
dertypnebenan: habt ihr heute offen?
17.04.17 16:16 IP: 193.244.136.xxx
Darkthrone: Ich will nix (ungewöhnlich) böses sagen, aber "#metalmittwoch" für ne Samstagsveranstaltung zu nehmen darf als gewagt gelten
08.04.17 18:50 IP: 114.97.9.xxx
Z10: Wir haben heute spontan offen!
24.03.17 22:35 IP: 70.81.144.xxx
@sz: hab Dir ne Mail geschrieben. Aber dann ists nicht dringend :) Grüße nach Hanoi
23.03.17 21:39 IP: 70.81.144.xxx
sz: Habt ihr grad versucht mich anzurufen? Bin in Hanoi :-)
23.03.17 17:00 IP: 190.60.170.xxx
Hui: Töpfern macht Spaß!
22.03.17 16:48 IP: 237.215.76.xxx
HC1: Am Mittwoch öffnet das Cafe schon um 11.30 Uhr!
14.03.17 20:38 IP: 70.81.144.xxx
kurioser Kaffeekonsument: Freu mich schon auf den Kaffee morgen!! :D
13.03.17 14:21 IP: 52.249.1.xxx
kurioser Kaffeekonsument: KAFFEEEEEEEEEEEEEE
01.03.17 17:43 IP: 13.83.243.xxx
kurioser Kaffeekonsument: Kein Café offen macht Homer…
28.02.17 09:04 IP: 114.79.28.xxx
kurioser Kaffeekonsument: ihr ruiniert die Rentabilität meiner Kaffee-Flatrate mit eurer doofes Renovierungs-Doofheit!!11!elf
22.02.17 17:51 IP: 3.220.120.xxx
ME: Ist das Café morgen schon zu oder erst ab morgen?
12.02.17 16:48 IP: 33.209.195.xxx
@CDRD: Der Eintritt ist frei!
11.02.17 19:40 IP: 70.81.144.xxx
CDRC: Muss man etwas bezahlen um reinzugehen?
10.02.17 22:26 IP: 5.2.93.xxx
Siri: Wann startet denn der Pflegeprodukte Kurs?
09.01.17 22:41 IP: 5.2.151.xxx
Asdf: Heute ist nicht offen oder?
06.01.17 22:23 IP: 204.130.64.xxx
GIR: Metal Mittwoch \o/
04.01.17 19:09 IP: 70.81.144.xxx
@rob: Ruf. Mich. AN! Meistens ist zu studentischen Zeiten jemand im Haus der dir solche Fragen trotzdem beantworten kann. :)
04.01.17 19:09 IP: 70.81.144.xxx
@Rüdiger: Nein, wie gewohnt im Z10 :) Sind gerade dabei den letzten Rest der Renovierung wegzuräumen
04.01.17 19:08 IP: 70.81.144.xxx

Chat-History

Kurse

Viel Spaß bei unseren neuen Kursen im Wintersemester 2016/17.

Fragen und Anregungen bitte an

z10z10.info

Eurer Z10 Team.

Töpfern: Kurs B
Anmeldung möglich bis: 27.05.17
Freie Plätze: 0 von 7
Töpfern für Einsteiger und Fortgeschrittene – wir zeigen dir, wie man Geschirr, Gefäße, Figuren oder Objekte töpfert. Termine für Kurs B sind Sa, der 27.05. (Töpfern) & Sa, der 03.06. (Glasieren).  Beide Termine von 11 bis 17 Uhr.
Teilnahmegebühr: 4 Euro
Anmeldung: Kurs leider voll
Electronic Music Get-Together
Anmeldung möglich bis: 30.06.17
Freie Plätze: 14 von 15

Wir haben 2017 und Musik wird nicht mehr handgemacht, sondern kommt aus dem Internet. Oder so, könnte man denken, würde man vergessen, dass auch diese Musik jemand machen muss. Soviel haben wir verstanden - viel mehr noch nicht. Wir treffen uns also mal ungezwungen im Cafe, um zusammenzutragen was wir uns bisher angeschafft haben ohne es auch unbedingt souverän bedienen zu können - von Software zur digitalen Produktion zu Loopern zu handgebauten Minisynths - und schauen was man damit so machen kann.


Der erste Termin wird voraussichtlich bereits am 2. Mai stattfinden. Wenn es gut läuft (= Spaß macht), wiederholen wir das dann natürlich.

Teilnahmegebühr: keine
Anmeldung: hier
Gitarrentreff
Anmeldung möglich bis: 01.06.17
Freie Plätze: 5 von 7

Du spielst schon eine ganze Zeit Gitarre (E oder A egal) und suchst Austausch mit anderen Gitarristen? Du hast Lust gemeinsam über Recording, Scales, Techniken und Equipment -natürlich Equipment- zu reden und etwas voneinander zu lernen? Dann ist das hier der Kurs für Dich! 

Es wird erst einen gemeinsamen Termin geben aus dem sich dann hoffentlich ein kleiner Stammtisch entwickelt. 

Teilnahmegebühr: keine
Anmeldung: hier
Jonglieren
Anmeldung möglich bis: 01.07.17
Freie Plätze: 10 von 10

Der Jonglierkurs im Z10 geht in die nächste Runde! Von Kaskade über Shower bis Partnerjonglage kannst Du Dich künstlerisch austoben. Du magst Bewegung, Koordination und Spaß? Dann bist Du hier genau richtig! Dabei spielt es keine Rolle, ob Du Amateur oder Fortgeschrittener bist.

Einige Bälle, Keulen, Diabolos, ein Devil Stick und verscheidene Feuer-Gerätschaften sind bereits vorhanden, mehr darf auf jeden Fall mitgebracht werden.

Wir treffen uns einmal die Woche im Z10 und gehen dann in den Park - der Termin wird noch mit dir und den anderen Teilnehmern abgesprochen.

Start: Anfang April '17

Teilnahmegebühr: keine
Anmeldung: hier
Schachturnier
Anmeldung möglich bis: 10.06.17
Freie Plätze: 17 von 20

Ein lockerer Sonntagnachmittag im Z10 ... Wir werden uns viele Runden Schach liefern,

Der Spaß am Spiel steht zwar im Vordergrund, aber zu gewinnen gibt es die Z10-Kaffeeflatrate, freier Kaffee und Tee für den Rest den Semesters!

Termin: Sonntag, 11.Juni '17

Teilnahmegebühr: keine
Anmeldung: hier
Werwolf
Anmeldung möglich bis: 05.05.17
Freie Plätze: 4 von 5

Sobald der Mond am Himmel steht, bekommst du Lust, Dorfbewohner zu fressen und Werwölfe hinzurichten? Doch wer ist ein harmloser Bürger und wer ein mörderischer Wolf?

"Die Werwölfe von Düsterwald" ist ein dynamisches Gruppenspiel, bei dem Strategie, Beobachtungsgabe und Schauspielkunst zum Einsatz kommen. Anfänger, die die Regeln noch lernen wollen, sind ebenso willkommen wie alte Hasen, die einfach Lust auf eine gepflegte Runde Werwolf haben.

Der nächste Spielabend findet am 06.05.2016 statt. Lasst uns diskutieren, morden, lynchen und völlig paranoid werden!

Teilnahmegebühr: keine
Anmeldung: hier

Alte Kurse

Ab hier findest du alte Kurse, die irgendwann mal stattgefunden haben.

Töpfern: Kurs A
Anmeldung war möglich bis: 22.04.17
Die Teilnahmegebühr war: 4 Euro
Töpfern für Einsteiger und Fortgeschrittene – wir zeigen dir, wie man Geschirr, Gefäße, Figuren oder Objekte töpfert.
Termine für Kurs A sind Sa, der 22.04. (Töpfern) & Sa, der 29.04. (Glasieren). Beide Termine von 11 bis 17 Uhr.
Töpfern - Kurs B
Anmeldung war möglich bis: 11.02.17
Die Teilnahmegebühr war: 4 Euro

Töpfern für Anfänger - egal ob Kaffetasse, Vase oder Aschenbecher - wir zeigen dir wie es geht.

Der Kurs wird während des Semesters immer weiter laufen, einsteigen ist jederzeit möglich!

Termine für Kurs B sind der 11.02. (Töpfern) & 25.02. (Glasieren).

Z10 Gamejam
Anmeldung war möglich bis: 28.01.17
Die Teilnahmegebühr war: keine

Du wolltest schon immer mal an der Entwicklung eines Videospiels teilhaben? Du bist Programmierer, Designer, Musiker oder hast es anderweitig drauf? Dann komm vorbei und triff dich mit Gleichgesinnten zur GameJam! 

Das ganze findet statt am Fr, 27.01.2017 - 20:00


Nach einer Brainstorming-Session am Freitagabend, an welchem du auf deine Mitstreiter triffst und ihr euch durch die Retrospiele inspirieren lassen könnt, entwerft ihr an Samstag und Sonntag einen spielbaren Prototypen, welcher eure Idee zeigt.


Das überzeugendste Konzept gewinnt ein Bierabo! Alle anderen gewinnen neue Kontakte, was vermutlich der bessere Deal ist.

[Anmeldung hier (Am besten mit Infos zu Skill etc.)]
Pflegeprodukte selbst gemacht
Anmeldung war möglich bis: 21.01.17
Die Teilnahmegebühr war: 15 Euro

In diesem Workshop lernst du, wie du ganz einfach dein eigenes Shampoo, Zahnpasta, Deo, etc. herstellen kannst. Wir verwenden nur vegane und natürliche Produkte und verraten dir, wo du die Zutaten in Karlsruhe kaufen kannst. Die hergestellten Produkte darfst du natürlich alle mit nach Hause nehmen.

Die Kursgebühr ist grob abgeschätzt um die Zutaten/Unkosten zu decken - nicht benötigtes Geld bekommt ihr zurück! Der Workshop wird am 29.01.2017 stattfinden.

Töpfern - Kurs A
Anmeldung war möglich bis: 07.01.17
Die Teilnahmegebühr war: 4 Euro

Töpfern für Anfänger - egal ob Kaffetasse, Vase oder Aschenbecher - wir zeigen dir wie es geht.

Der Kurs wird während des Semesters immer weiter laufen, einsteigen ist jederzeit möglich!

Termine für Kurs A sind der 07.01 (Töpfern) & 28.01 (Glasieren).

Töpfern
Anmeldung war möglich bis: 01.12.16
Die Teilnahmegebühr war: 4 Euro

Töpfern für Anfänger - egal ob Kaffetasse, Vase oder Aschenbecher - wir zeigen dir wie es geht.

Der Kurs wird während des Semesters immer weiter laufen, einsteigen ist jederzeit möglich!

Die nächsten Termine sind am 20.11. und 27.11.2016!

Domino Day Volume 2
Anmeldung war möglich bis: 30.11.16
Die Teilnahmegebühr war: keine

Unser nettes Z10-Café mit Dominosteinen, Pendeln, Murmelbahnen, Lego-Autos und weiteren Kettenreaktionen zubauen. Mehrere tausend Steine waren es das letzte Mal, diesmal werden es selbstverständlich noch mehr! Eigene Ideen und Bausteine dürfen gerne mitgebracht werden. Domino-Day-Start!

Zwecks Terminfindung bitte Mail an f42@z10.info oder einfach anmelden ;-)

Zigarren-Seminar
Anmeldung war möglich bis: 30.11.16
Die Teilnahmegebühr war: 20 Euro

Eigentlich sollte ja jeder Akademiker Pfeife rauchen... oder Zigarre! Am Dienstag, den 17. Januar 2017 gegen 19 Uhr, führt uns Klaus Hölters, Tabak- und Pfeifenexperte der Zeitschrift "fine tabacco", in die Welt des Zigarrenrauchens ein. Wie wird eine Zigarre richtig geschnitten, gebohrt und geraucht? Wie unterscheiden sich die vielen verschiedenen Tabaksorten? Und wie cool sehe ich eigentlich mit Zigarre aus? Antworten auf all diese Fragen und viele amüsante und interessante Anekdoten rund um Tabak und Zigarre erwarten dich an diesem Abend im Z10. Bei diesem Tasting erhält jeder Teilnehmer, selbstverständlich auch zum anschließenden Mitnehmen:

● vier erstklassige Zigarren zum Probieren;

● einen doppelschneidigen Zigarren-Cutter;

● ein spezielles Zigarren-Feuerzeug mit einem integrierten Zigarren-Bohrer;

● und einiges schriftliche Material über Zigarren;

außerdem gibt es auch bei diesen Tastings drei verschiedene zur Zigarre gut passende Spirituosen zum Probieren.

Embodied Cognition
Anmeldung war möglich bis: 15.11.16
Die Teilnahmegebühr war: 5 Euro

Wie tickt Deine innere Uhr? Sie rattert weiter, Du siehst nur noch die Rechenaufgaben, obwohl Du schon lange schlafen willst? Wir probieren in diesem Kurs wild alle möglichen Techniken aus, sei es vom Yoga, vom Tai Chi oder Jakobsen - aber Du alleine prüfst empirisch, ob sie für Dich funktionieren. Einzige theoretische Annahme: das geistige Gehirn ist ein biologischer Teil des Körpers. Daraus folgt: wir beeinflussen den Geist durch den Körper, weil der Geist ja gerade nicht unabhängig vom Körper ist.

Wir probieren einen leiblichen Nachhaltigkeitstag für alle Sinne: vom konzentrierten Atmen... zur Visualisierung und Durchblutung jedes Organs... hin zur Selbst-/ Partnermassage... zur progressiven Muskelentspannung... zur gezielten Muskeldehnung und koordinierten Gelenke-Rotierung... bis hin zur fliessenden Bewegung im Raum...

Wir treffen uns an einem Samstag - der Termin wird mit allen Teilnehmern abgesprochen. Morgens gibt´s ein ausgewähltes Program, und danach wird gemeinsam gekocht. Nachmittags bist Du gefragt: zeige uns Deine entspannendste Musik und teile Deine Tipps zum herunterfahren!
 
Teilnehmergebühr: 5€ für Essen, Tee, Anatomieposter & Handouts (falls Geld übrig bleibt, bekommst Du es zurück).

Werwolf
Anmeldung war möglich bis: 15.11.16
Die Teilnahmegebühr war: keine

Sobald der Mond am Himmel steht, bekommst du Lust, Dorfbewohner zu fressen und Werwölfe hinzurichten? Doch wer ist ein harmloser Bürger und wer ein mörderischer Wolf?

"Die Werwölfe von Düsterwald" ist ein dynamisches Gruppenspiel, bei dem Strategie, Beobachtungsgabe und Schauspielkunst zum Einsatz kommen. Anfänger, die die Regeln noch lernen wollen, sind ebenso willkommen wie alte Hasen, die einfach Lust auf eine gepflegte Runde Werwolf haben.

Der erste Spielabend findet am 19.11.2016 statt. Lasst uns diskutieren, morden, lynchen und völlig paranoid werden!

Steakkurs
Anmeldung war möglich bis: 20.08.16
Die Teilnahmegebühr war: 15 Euro

Dry-aged oder wet-aged? Rumpsteak, T-Bone-Steak, Porterhouse-Steak, Filet-Steak, how the fuck soll ich mich damit auskennen? Welches Steak ist das richtige für mich und warum gibts es eine so unterschiedliche Preisspanne zwischen Discount-Fleisch und Kobe-Fleisch? Und was zur Hölle bedeuten eigentlich die ganzen Gargrade? Auf all diese Fragen und noch viel mehr gibt es heute Antworten. Wir werden euch die Basics der unterschiedlichen Cuts erläutern und euch auch erzählen woran ihr ein gutes Stück Rindfleisch erkennt und von welchem Fleisch ihr eher die Finger lassen solltet. Natürlich mit Kostproben quer durch die Welt der Steaks.

Jonglieren
Anmeldung war möglich bis: 30.06.16
Die Teilnahmegebühr war: keine

Der Jonglierkurs im Z10 geht in die nächste Runde! Von Kaskade über Shower bis Partnerjonglage kannst Du Dich künstlerisch austoben. Du magst Bewegung, Koordination und Spaß? Dann bist Du hier genau richtig! Dabei spielt es keine Rolle, ob Du Amateur oder Fortgeschrittener bist.

Wir treffen uns einmal die Woche im Z10 und gehen dann in den Park - der Termin wird noch mit dir und den anderen Teilnehmern abgesprochen.

Kursleiter Fabian

Nähen (für Anfänger)
Anmeldung war möglich bis: 30.06.16
Die Teilnahmegebühr war: 2 Euro

Wie reparierst Du deine Klamotten? Wir zeigens Dir. Gerne kannst Du etwas Kaputtes oder etwas zum Upcyclen mitbringen. Stoff, Garn, Nadeln, Zubehör und Gemeinschafstnähmaschinen sind vorhanden.

Egal ob Umnähen, Abnähen, Aufhübschen: Wir zeigen es Dir und leiten Dich an. Am Ende hast Du wieder ein schickes Teil :)

Töpfern (für Anfänger)
Anmeldung war möglich bis: 30.06.16
Die Teilnahmegebühr war: 5 Euro

Wir Töpfern mit Dir. Egal ob Aschenbecher, Vase oder Tasse, am Ende hast Du Dein Handmade Kunstwerk in den Händen. Mit verschiedenen Tonarten und Glasuren zaubern wir nützliche Dinge. Danach wird alles im Ofen gebrannt und Du kannst es abholen. Der Kurspreis kann noch, je nach Material variiren.

Bridge
Anmeldung war möglich bis: 31.05.16
Die Teilnahmegebühr war: keine

Du hast Spaß an logischem Denken? Du spielst gern Kartenspiele wie Skat oder Doppelkopf? Dann solltest du auf jeden Fall mal Bridge ausprobieren.

Bridge ist das beste Kartenspiel der Welt, auf jeden Fall das anspruchsvollste, das überall nach den gleichen Regeln gespielt wird. Vielleicht so schwierig wie Schach, aber viel unterhaltsamer und kommunikativer, da immer zwei gegen zwei spielen. Außerdem ist jede Hand eine neue Gelegenheit - man ruiniert nicht alles mit einem einzigen Fehler.

"Die Regeln lernt man in einer halben Stunde, Reizen in einem halben Jahr und Spielen in einem halben Leben" hat mal jemand gesagt - deshalb dreht sich in diesem Kurs schon von Anfang an alles darum, wie man möglichst clever spielt.

Nebenbei bemerkt, ist Bridge die mit Abstand erfolgreichste Sportart in Karlsruhe - oder wo gibt es sonst noch jeweils ein Team in 1., 2. und 3. Bundesliga? Und da spielen keineswegs nur die berüchtigten "little old ladies", sondern genau wie international an der Spitze auch immer wieder jüngere Leute.

Der Kurs findet wöchentlich am Dienstag Abend statt.

Wer Interesse hat kann auch einfach da vorbeikommen.

Elektronikkurs
Anmeldung war möglich bis: 23.05.16
Die Teilnahmegebühr war: 10 Euro

Was ist das für ein Bauteil? Wie ätze ich eine Platine? Und wie rum halte ich nochmal den Lötkolben?

Findet am Sonntag, 5. Juni 2016 im Z10 statt.

Wenn man sich für Elektronik interessiert, braucht man ein paar handwerkliche Grundlagen um sein Projekt erfolgreich umsetzen zu können. In diesem Kurs zeigen wir euch Schritt für Schritt wie man eine Platine das ätzt, bestückt und zum Schluss das Gerät testet.

Ihr könnt zwischen folgenden Projekten wählen (der Preis richtet sich nach den Bauteilkosten und ist erst nach der Bestellung fix):

  • Atari Punk Console – ein gutes Projekt für absolute Neulinge. Macht Lärm und ist witzig (ca 6 €)
  • Atari Punk Console mit Sequencer – eine Stufe größer, deutlich cooler durch viele Potis leider auch teurer (ca 20 €)
  • Kopfhörer-Gitarrenverstärker – nützlicher kleiner Amp, um eure Nachbarn beim Üben nicht zu nerven (ca 15€)
  • POV-Modul – Ein Mikroprozessor Projekt das Licht macht. Inklusive USB. Für Fortgeschrittene, da komplett in SMD-Technik gefertigt! Ca. 8 €

Wenn ihr am Platinen mit KiCAD Kurs teilgenommen habt, könnt ihr heute auch eure eigene Platine anfertigen, oder die in China gefertigte Platine bestücken.


Laugengebäck
Anmeldung war möglich bis: 13.05.16
Die Teilnahmegebühr war: 4 Euro

Laugengebäck, eine ur-schwäbische Spezialität, die man in Baden in dieser Form leider nicht findet. Dabei ist es garnicht so schwer Laugenbrötchen zu backen! Aber auch Bretzeln und Speck-Käse-Laugenkonfekt ist kein Hexenwerk.

In diesem Kurs backen wir gemeinsam leckere Laugenbrötchen, in geselliger Runde, vieleicht mit dem ein oder anderen Bier um die käsig-laugigen Kreationen würdig zu testen.

Der Kurs wird am Sonntag, dem 15.5.2016 im Z10 stattfinden.

Leiterplatten mit KiCAD
Anmeldung war möglich bis: 23.04.16
Die Teilnahmegebühr war: keine

Ist das Z10 nun eine Aussenstelle der FS ETEC? Nope! Wenn man sich Hobby-, Hiwi-, oder Abschlussarbeitsmäßig mit Elektronik konfrontiert sieht, muss man ab und an Platinen layouten. Egal ob Physik, Info oder, oder, oder…

In diesem Kurs zeigen wir euch wie man mit der freien Software KiCAD wunderbare Platinen layouten kann, inklusive Schaltplan zeichen, Design-Rule-Check, Electrical Rule Check und vielen weiteren, sehr nützlichen Features.

Die resultierende Platine wird entweder beim später stattfindenden Elektronikkurs selbst geätzt und gelötet, oder für ein wenig Geld direkt in China gefertigt und bis zum Lötkurs zu uns geschickt.

Treffpunkt ist am 24.4.2016 im Z10.

Bitte bringt an dem Tag euern eigenen Laptop mit, idealerweise versucht ihr schon KiCAD zu installieren.

Elektronik
Anmeldung war möglich bis: 14.03.16
Die Teilnahmegebühr war: 15 Euro

Ihr habt noch nie einen Lötkolben in der Hand gehabt, haltet Elektronik für Voodoo, aber möchtet gerne mal etwas selber bauen?

Hier könnt ihr unter semiprofessioneller Anleitung interessante/lustige/nützliche elektronische Gadgets selberbauen. Von der Platine bis zum Löten und Testen des Projekts wird alles selbst gemacht.


Wir treffen uns am 2. April 2016 um 12 Uhr im 2. OG!


Ihr könnt aus verschiedenen Projekten wählen:

    Lass' blinken: Sound 2 Light - Z10-Style
    Lass' blinken reloaded: Mini-Stroboskop
    Lass' tönen: Atari Punk Console
    Lass' rocken: Gitarren-Kopfhörerverstärker
    Lass' krachen: Gitarren-Distortionpedal

Teilt mir bitte so früh wie möglich euer Wunschprojekt mit, da die Materialien nach Bedarf bestellt werden.

Bezahlt werden müssen nur die verbrauchten Materialien, (ca. 10-20€)

Fotolabor
Anmeldung war möglich bis: 31.12.15
Die Teilnahmegebühr war: 12 Euro

Falls ihr schon immer eure eigenen Fotos entwickeln wolltet, bieten wir euch hier im Z10 die Möglichkeit dazu. Wir werden in einem Grundlagenkurs gemeinsam schwarz-weiß Fotos schießen und entwickeln.

Unser Haus beherbergt sein eigenes Fotolabor, welches zum Kurs für euch bereitsteht. Nach dem Kurs könnt ihr das Labor jederzeit nutzen. Voraussetzungen sind eine analoge Kamera - am besten eine Spiegelreflexkamera - und Spaß an Fotos.

Die Teilnahmegebühr setzt sich ausschließlich aus Materialkosten zusammen. (grob 12 EUR)

Achtung: Die Teilnehmerzahl beträgt 6 Personen. Aufgrund des Andrangs der letzten Jahre und der Tatsache, dass trotzdem nicht alle zu dem vereinbarten Termin Zeit haben, können sich 12 Personen anmelden, wobei 6 Personen Wartelistenplätze belegen.

Laugengebäck
Anmeldung war möglich bis: 31.12.15
Die Teilnahmegebühr war: 4 Euro

Laugengebäck, eine ur-schwäbische Spezialität, die man in Baden in dieser Form leider nicht findet. Dabei ist es garnicht so schwer Laugenbrötchen zu backen! Lediglich das mit den Brezeln ist etwas komplizierter...

In diesem Kurs backen wir gemeinsam leckere Laugenbrötchen. Wärend der Teig geht, vertreiben wir uns einfach die Zeit mit Wein, Bier und dem Kartenspiel.

Der Kurs wird am Samstag, den 9.1.2015 im Z10 stattfinden.

Wendet euch bei Fragen an gir@z10.info.

Project Domino Day
Anmeldung war möglich bis: 31.12.15
Die Teilnahmegebühr war: keine

Du kennst das Z10-Café nur in Kneipen-Atmosphäre? Wir wollen Platz machen für eine riesige Domino-Bahn, die von morgens bis abends erbaut wird. Noch mehr Domino-Fans und Domino-Steine sind willkommen!

Termin t.b.a.

Shred It!
Anmeldung war möglich bis: 01.12.15
Die Teilnahmegebühr war: keine

Der Gitarrenkurs für Fortgeschrittene

Du spielst gut Gitarre und möchtest Austausch mit anderen Gitarristen auf einem ähnlichen Niveau? Du suchst nach Tipps fürs effektive Üben, Sounds in der Band, Einsatz von Effekten, Stereo vs Mono uvm.? 
Dann melde dich jetzt für diesen Kurs an!

Der genau Termin wird nach Ablauf des Anmeldeschluss (1.12.15) per DoodleListe festgelegt.


Pizza und Scopa
Anmeldung war möglich bis: 10.05.15
Die Teilnahmegebühr war: 5 Euro
Was für die Ninja Turtles gut ist kann ja nur genau das Richtige für Studenten sein: PIZZA! Hier lernt ihr wie ihr in eurer eigenen Küche mit einfachsten Mitteln lecker Pizza macht, inklusive einiger Tricks, die man sonst nur von den Pizzagurus in Neapels Müllgebirgen lernen kann! Anschließend spielen wir Scopa, ein italienisches Kartenspiel, das auf einer angenehmen Mischung aus Glück und Taktik beruht. Die Regeln sind einfach, das Spiel ist schnell und das Blatt ist hübsch. Wenn in Italien in einer Bar Karten gespielt werden, dann handelt es sich fast immer um Scopa!
Bridge
Anmeldung war möglich bis: 30.04.15
Die Teilnahmegebühr war: keine

Du hast Spaß an logischem Denken? Du spielst gern Kartenspiele wie Skat oder Doppelkopf? Dann solltest du auf jeden Fall mal Bridge ausprobieren.

Bridge ist das beste Kartenspiel der Welt, auf jeden Fall das anspruchsvollste, das überall nach den gleichen Regeln gespielt wird. Vielleicht so schwierig wie Schach, aber viel unterhaltsamer und kommunikativer, da immer zwei gegen zwei spielen. Außerdem ist jede Hand eine neue Gelegenheit - man ruiniert nicht alles mit einem einzigen Fehler.

"Die Regeln lernt man in einer halben Stunde, Reizen in einem halben Jahr und Spielen in einem halben Leben" hat mal jemand gesagt - deshalb dreht sich in diesem Kurs schon von Anfang an alles darum, wie man möglichst clever spielt.

Nebenbei bemerkt, ist Bridge die mit Abstand erfolgreichste Sportart in Karlsruhe - oder wo gibt es sonst noch jeweils ein Team in 1., 2. und 3. Bundesliga? Und da spielen keineswegs nur die berüchtigten "little old ladies", sondern genau wie international an der Spitze auch immer wieder jüngere Leute.

Der Kurs findet wöchentlich statt, voraussichtlich am Dienstag Abend. Kursbeginn soll Anfang Mai sein, bei ausreichender Nachfrage möglicherweise schon früher.

Bis dahin läuft auch noch der alte Kurs am Dienstag. Wer Interesse hat kann auch einfach da vorbeikommen.

Esquina española
Anmeldung war möglich bis: 28.02.15
Die Teilnahmegebühr war: keine

¿Te gusta el idioma español? ¿Te gustaría mejorar tu  español y conocer a gente hablandolo? Vísitanos hoy y charla con nosotros de todo debajo del sol. No vacines si no conosces muchas palabras o si piensas que tu nivel no está tan alto. Solamente diviértete cada segundo martes desde octubre el 21 en el Z10 a partir de las 7 por la tarde.

 

Elektronikkurs
Anmeldung war möglich bis: 31.01.15
Die Teilnahmegebühr war: keine

Ihr habt noch nie einen Lötkolben in der Hand gehabt, haltet Elektronik für Voodoo, aber möchtet gerne mal etwas selber bauen?

Hier könnt ihr unter semiprofessioneller Anleitung interessante/lustige/nützliche elektronische Gadgets selberbauen. Von der Schaltung über das Platinenlayout bis zum Löten und Testen des Projekts wird alles selbst gemacht.

Ihr könnt aus verschiedenen Projekten wählen:

  • Lass' blinken: Sound 2 Light - Z10-Style
  • Lass' blinken reloaded: Mini-Stroboskop
  • Lass' tönen: Atari Punk Console
  • Lass' rocken: Gitarren-Kopfhörerverstärker
  • Lass' die Kursleiter noch ein bisschen grübeln ob sie noch was cooles anbieten können.

Nach Anmeldeschluss teilt ihr uns euer Wunschprojekt mit und wir suchen einen gemeinsamen Termin.

Bezahlt werden müssen nur die verbrauchten Materialien.

Käsespätzle & Binokel - Kurs
Anmeldung war möglich bis: 01.11.14
Die Teilnahmegebühr war: 5 Euro

Ihr habt JETZT die einzigartige Chance die hohe Kunst des Käsespätzle-Machens und des Binokelns zu erlernen. Nachdem tagsüber fleißig gekocht wird, werden wir am Nachmittag zum gemütlichen Ess- und Karten-Spiel-Teil übergehen. Echte Schwaben inklusive!

Elektrokurs
Anmeldung war möglich bis: 01.07.14
Die Teilnahmegebühr war: keine

Ihr habt noch nie einen Lötkolben in der Hand gehabt, aber interessiert euch für Elektronik und möchtet gerne mal etwas selber bauen?

Hier könnt ihr unter semiprofessioneller Anleitung interessante/lustige/nützliche elektronische Gadgets selberbauen. Von der Schaltung über das Platinenlayout bis zum Löten und Testen des Projekts wird alles selbst gemacht.

Ihr könnt aus verschiedenen Projekten wählen.

Bezahlen werden müssen nur die verbrauchten Materialien.

Improvisationstheater
Anmeldung war möglich bis: 15.06.14
Die Teilnahmegebühr war: keine

Unter (semi-)profesioneller Anleitung von K2 werden die Grundlagen des Impro-Theaters vermittelt. Spontan Assoziieren, Kreieren, Inspirieren, Interagieren, Lachen, Weinen, Spielen, Singen - ohne Drehbuch, ohne Regeln. Nur keine Scheu, die Türen sind zu, du kannst alles ausprobieren, ohne dass jemand zusieht. Impro für Anfänger, jeder kann mitmachen. Trau Dich!

Der Kurs wird nach Absprache im Block an einem Samstag oder Sonntag im Juli oder August 2014 stattfinden. Genauer Termin wird per Mail bekannt gegeben.

How it's done: Electronic Music
Anmeldung war möglich bis: 27.05.14
Die Teilnahmegebühr war: keine
Von Songidee zum Live-Set: Thema Drums

Mark - Pianist, Bassist, Orgelsurfer von Blueplasma und Produzent der Band Moody wird euch heute einen Einblick in die Welt der elektronischen Musik geben. Dabei wird er euch exemplarisch vorführen, wie ihr eure kreativen Ergüsse in den Computer bekommt - Stichwort: Songwriting - und damit eure eigenen Songs erstellen könnt.

Heute wollen wir uns den Drums widmen. Vom Zusammenbasteln einer fetten Kick bis hin zur Snare, werden wir heute schauen, wie man richtig Wumms und groovige Beats erstellt.

Der nächste Teil des Kurses findet am 27.05.2014 von 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr bei uns im Café statt.

Akademisches Pfeifen- und Tabakkollegium
Anmeldung war möglich bis: 07.05.14
Die Teilnahmegebühr war: 20 Euro

Eigentlich sollte ja jeder Akademiker Pfeife rauchen...

Am Abend des 13. Mai 2014, 19.30 Uhr, führt uns Klaus Hölters, Tabak- und Pfeifenexperte der Zeitschrift "fine tabacco", in die Welt des Pfeiferauchens ein. Wie wird eine Pfeife richtig gestopft und geraucht? Wie unterscheiden sich die vielen verschiedenen Tabaksorten? Und wie cool sehe ich eigentlich mit Pfeife aus? Antworten auf all diese Fragen und viele amüsante und interessante Anekdoten rund um Tabak und Pfeife erwarten dich heute Abend im Z10.

Zu diesem tasting erhält jeder Teilnehmer, selbstverständlich zum späteren Mitnehmen:

- eine italienische Tabakspfeife aus hochwertigem Bruyere-Holz

- ein Pfeifenbesteck

- ein Feuerzeug

- eine Packung Pfeifenreiniger und Filter

- diverse Info-Materialien

 Teilnehmerbeitrag 20,- €

Elektrobastelkurs
Anmeldung war möglich bis: 01.05.14
Die Teilnahmegebühr war: keine

Ihr habt noch nie einen Lötkolben in der Hand gehabt, aber interessiert euch für Elektronik und möchtet gerne mal etwas selber bauen?

Hier könnt ihr unter semiprofessioneller Anleitung interessante/lustige/nützliche elektronische Gadgets selberbauen. Von der Schaltung über das Platinenlayout bis zum Löten und Testen des Projekts wird alles selbst gemacht.

Ihr könnt aus verschiedenen Projekten wählen.

Bezahlen werden müssen nur die verbrauchten Materialien.

Jammen - freies Treffen
Anmeldung war möglich bis: 20.02.14
Die Teilnahmegebühr war: keine

Unsere Jam Sessions sind beliebt, aber selten -- das ist schade, denn wirklich freies Improvisationsspiel bedarf natürlich der Praxis, und das kann man natürlich alleine nicht praktizieren. Wie unpraktisch.

Wir treffen uns daher einfach nach Laune im Z10-Proberaum, jeder bringt sein Instrument mit (ein Schlagzeug ist vorhanden) und versuchen, zusammen nach Schemata und Mustern zu spielen so dass es auch noch gut klingt. Und wenn es das nicht tut, dann machen wir einfach so lange weiter bis es das tut. Vorschriften gibt es beim Jammen nämlich keine, aber lose Regeln die sich eigentlich einfach anhören, aber letztendlich doch nur durch eins festigen lassen: gnadenlose Praxis.

An den Musikstil sind wir dabei nicht gebunden. Kreativität ist Alles. Dies soll natürlich auch den erfahrenensten Jam-Sessionisten Spaß machen; im Vordergrund stehen aber auch die Musiker, die sich in bekannteren Sessions a la Oriente oder Jazzclub sonst eher zurückhalten würden. Erwähnte ich schon, die Übung macht den Meister?

Dies ist also weniger ein Kurs, sondern ein Treffen mit variabler Zeit, auf dessen Mailingliste ihr euch mit dieser Anmeldung setzen lassen könnt. Selbstverständlich fallen keine Kosten an.


Aktuell findet der Kurs nicht mehr statt.

Improvisationstheater!
Anmeldung war möglich bis: 15.01.14
Die Teilnahmegebühr war: keine


Unter (semi-)profesioneller Anleitung von K2 werden die Grundlagen des Impro-Theaters vermittelt. Spontan Assoziieren, Kreieren, Inspirieren, Interagieren, Lachen, Weinen, Spielen, Singen - ohne Drehbuch, ohne Regeln. Nur keine Scheu, die Türen sind zu, du kannst alles ausprobieren, ohne dass jemand zusieht. Impro für Anfänger, jeder kann mitmachen. Trau Dich!

Der Kurs wird nach Absprache im Block an einem Samstag oder Sonntag im Januar oder Februar 2014 stattfinden. Genauer Termin wird per Mail bekannt gegeben.

Schreinern
Anmeldung war möglich bis: 01.01.14
Die Teilnahmegebühr war: keine

Du hast eine Idee für ein neues Möbelstück das du dir gerne basteln willst, traust dich aber alleine nicht ran.

Du willst lernen wie man mit Holz arbeitet, kennst aber kein Ansprechpartner.
Oder fehlt dir einfach nur das passende Werkzeug um deine Wünsche in Sachen Holz umzusetzen.
Dann können wir dir in unserem Schreinerkurs weiterhelfen.

Melde dich einfach hier an! Weitere Infos kommen dann per Mail!

Tai Chi/Taiji
Anmeldung war möglich bis: 01.01.14
Die Teilnahmegebühr war: keine

Taijiquan - auch unter dem Namen "Schattenboxen" bekannt - ist
eine über vierhundert Jahre alte chinesische Faustkampftechnik,
die Körper und Geist trainiert, Krankheiten heilt und somit der
Lebensverlängerung dient. Wegen ihrer Wirkung trägt sie auch den
Namen "Fausttechnik des langen Lebens". Genau
genommen ist es ein sanfter und langsamer Faustkampfsport aus
dem Bereich der chinesischen Kampfkünste.

Zhang qing fan hat schon seit seinem 17. Lebensjahr Taiji ausgeübt und seit ca. 2 Jahren Taiji in Karlsruhe ehramtlich gelehrt. Hier im Z10 habt ihr nun die Chance, von seinem Wissen zu profitieren und mit ihm zu trainieren.

Als Grundvoraussetzung zur Teilnahme an diesem Kurs, sollte der Teilnehmer schon Taiji Grundkenntnis mitbringen. Kursgebühren gibt es nicht, Teilnahme ist also frei.

Getroffen wird sich jeden Donnerstag von 18-20 Uhr, im Gruppenraum (2.OG im Z10). Der erste Termin wird am 06. Februar 2014 sein. Bis dann!

Elektronikbasteltag für N00bz
Anmeldung war möglich bis: 01.10.13
Die Teilnahmegebühr war: keine

Ihr habt noch nie einen Lötkolben in der Hand gehabt, aber interessiert euch für Elektronik und möchtet gerne mal etwas selber bauen?

Hier könnt ihr unter semiprofessioneller Anleitung interessante/lustige/nützliche elektronische Gadgets selberbauen. Von der Schaltung über das Platinenlayout bis zum Löten und Testen des Projekts wird alles selbst gemacht.

Ihr könnt aus drei verschiedenen Projekten wählen.

Bezahlen werden müssen nur die verbrauchten Materialien.

Kochen
Anmeldung war möglich bis: 01.10.13
Die Teilnahmegebühr war: keine

Kochen ist eines jener Hobbies, bei denen man sich im ständigen Zustand der Rückkopplung befindet. Ist es immerhin nicht allzu schwer, sich ein Käsebrot anzurichten, hat man doch nach einer mehrstündigen Einheit in der Küche und einem gelungenen aufwändigen Gericht ein deutlich befriedigenderes Gefühl - und später leckeres Essen - im Bauch. Und auch wenn es über einen kurzen Zeitraum hervorragend gelingt, sich ausschließlich von Tiefkühlpizza zu ernähren - Kultur ist das nicht. Zum Glück sind wir für Kulturförderung da.

Matze & Co. ermuntern euch hiermit, euren kulinarischen Horizont zu erweitern und unabhängig von euren bisherigen Kenntnissen immer weiter Spaß an Neuem zu finden.

Der Kurs findet in einem zweiwöchigen Takt sonntags statt. Fest stehen bisher folgende Termine

Sonntag, 13. Januar
Sonntag, 10. Februar
Sonntag, 24. Februar

jeweils ab 13 Uhr.

Vor jedem Termin brauchen die Betreuer des Kurses (die mit euch per Mail kommunizieren werden) eine kurze Bestätigung, damit rechtzeitig eingekauft werden kann, d.h. spätestens zwei Tage vorher. Die Mengen bemessen sich dann für jeden Termin individuell. Kosten fallen bei dem Kurs exakt für das an, was letztendlich in euren Mägen endet... worauf wir uns jetzt schon freuen.

----

Neue Info: Die alte Liste voll E-Mailadressen, die es schon längst nicht mehr gibt, hab ich jetzt gelöscht. Der Kurs ist somit wieder vollkommen frei verfügbar und soll regelmäßig sonntags im Zweiwochentakt stattfinden (s.o.).

- Matze

---

Schreinerkurs
Anmeldung war möglich bis: 01.10.13
Die Teilnahmegebühr war: keine

Du hast eine Idee für ein neues Möbelstück das du dir gerne basteln willst, traust dich aber alleine nicht ran.

Du willst lernen wie man mit Holz arbeitet, kennst aber kein Ansprechpartner.
Oder fehlt dir einfach nur das passende Werkzeug um deine Wünsche in Sachen Holz umzusetzen.
Dann können wir dir in unserem Schreinerkurs weiterhelfen.

Melde dich einfach hier an! Weitere Infos kommen dann per Mail!

n = Menge anfallender Unkosten

Improtheater
Anmeldung war möglich bis: 01.08.13
Die Teilnahmegebühr war: keine

Schon mal Improtheater gesehen und interessiert, das auch mal zu probieren? Wärst gerne spontan und schlagfertig? Nicht immer so nervös? Falls ja, bist du hier genau richtig. Es werden grundlegende Techniken vermittelt, die du nicht nur auf der Bühne, sondern auch im Alltag nutzen kannst. Richtet sich an Einsteiger. 

Salsa
Anmeldung war möglich bis: 01.08.13
Die Teilnahmegebühr war: keine

Salsa tanzen, mit Ausflügen in angrenzende Teile Latin Dance. Verbessere deine Grundlagen der Bewegung, experimentiere mit neuen Figuren, verbessere Stil und Technik für leichtes, attraktives Tanzen. Mitbringen von Tanzpartnern empfohlen, aber nicht vorausgesetzt.

Töpfern
Anmeldung war möglich bis: 01.08.13
Die Teilnahmegebühr war: keine

Kneten, modellieren, aufbauen, brennen, glasieren... macht zwar dreckige Finger, aber kann auch ein toller Ausgleich zum Lernen sein. Unter fachkundiger Anleitung lernst du alles, was du wissen musst um deine Phantasie in Ton zu formen.

Fotolabor
Anmeldung war möglich bis: 01.07.13
Die Teilnahmegebühr war: 12 Euro

Falls ihr schon immer eure eigenen Fotos entwickeln wolltet, bieten wir euch hier im Z10 die Möglichkeit dazu. Wir werden in einem Grundlagenkurs gemeinsam schwarz-weiß Fotos schießen und entwickeln.

Unser Haus beherbergt sein eigenes Fotolabor, welches zum Kurs für euch bereitsteht. Nach dem Kurs könnt ihr das Labor jederzeit nutzen. Voraussetzungen sind eine analoge Kamera - am besten eine Spiegelreflexkamera - und Spaß an Fotos.

Die Teilnahmegebühr setzt sich ausschliesslich aus Materialkosten zusammen. (grob 12 EUR)

Achtung: Die Teilnehmerzahl beträgt 6 Personen. Aufgrund des Andrangs der letzten Jahre und der Tatsache, dass trotzdem nicht alle zu dem vereinbarten Termin Zeit haben, können sich 12 Personen anmelden, wobei 6 Personen Wartelistenplätze belegen. Solltest du dich anmelden und es dir nicht möglich sein, an dem Kurs teilzunehmen, bitten wir dich eine kurze Mail an z10@z10.info zu schicken, damit wir deinen Platz wieder freigeben können.

Silberschmieden
Anmeldung war möglich bis: 01.07.13
Die Teilnahmegebühr war: keine

Grundtechniken des Silberschmiedens wie Aussägen, Hämmern, Feilen, Mattieren, Polieren und Hartläten mit offener Flamme - in wenigen Stunden von einem Silberschmied zu erlernen. Und am Ende kannst du bereits mit deinem individuellen Schmuckstäck strahlen. Gefällt es dir doch nicht mehr, zeigen wir dir später beim Silbergießen, wie du Altes neu in Form bringen kannst. Die Kursgebühr beinhaltet die Bereitstellung des Werkzeugs und eine Aufwendungsleistung für den Silberschmied. Die Materialkosten wie Silber, Bänder, Drähte müssen von den Teilnehmern zusätzlich selbst getragen werden.

Salsa
Anmeldung war möglich bis: 01.04.13
Die Teilnahmegebühr war: keine

Salsa tanzen, mit Ausflügen in angrenzende Teile des Latin Dance. Verbessere Grundlagen deiner Bewegung, experimentiere mit neuen Figuren, verbessere Stil und Technik für leichtes, attraktives Tanzen.

 

Mitbringen von Tanzpartner ist empfohlen, aber nicht vorausgesetzt.

Töpfern
Anmeldung war möglich bis: 01.04.13
Die Teilnahmegebühr war: keine

Kneten, modellieren, aufbauen, brennen, glasieren... macht zwar dreckige Finger, aber kann auch ein toller Ausgleich zum Lernen sein. Unter fachkundiger Anleitung lernst du alles, was du wissen musst um deine Phantasie in Ton zu formen.

Progressive Muskelrelaxation
Anmeldung war möglich bis: 20.02.13
Die Teilnahmegebühr war: 80 Euro

Bei der PMR wird durch bewusste An- und abrupte Entspannungen der Muskeln eine entspannende Wirkung erzielt, die Verspannungen lösen kann und ein Ruhegefühl erzeugt. Das kann zu Stessbewältigung und mehr gelassenheit im Alltag führen, wirkt aber auch vorbeugend gegen physische Beschwerden wie Bluthochdruck oder chronische Kopfschmerzen. Ziel des Kurses ist, PMR selbstständig und damit jederzeit zuhause durchführen zu können.

Der Kurs kostet 80 €, wird aber von den Krankenkassen zu 80% übernommen.

Bei mindestens 4 Teilnehmern wird ein Termin vereinbart.

Silberschmiedekurs
Anmeldung war möglich bis: 15.01.13
Die Teilnahmegebühr war: keine

Schmuck von der Stange ist nicht dein Stil.

Lerne bei uns die Grundtechniken des Silberschmiedens wie Aussägen, Hämmern, Feilen, Mattieren, Polieren und Hartlöten mit offener Flamme. In einem Kurs von drei Stunden erlernst du dies von einem Schmiedemeister. Und bereits am Ende des Kurstages kannst du mit deinem neuen Schmuckstück strahlen.

Später zeigen wir dir, wie du altes Silber wieder neu in Form bringen kannst. Das Silbergiessen wird in einem separaten Kurs zu einem anderen Termin statt finden.

Die Kursgebühr beinhaltet die Bereitstellung des Werkzeugs und eine Aufwendungsleistung für den Schmiedemeisters. Die Kosten für das Material wie Silber, Bänder, Drähte müssen von den Teilnehmern zusätzlich selbst getragen werden. So kann jeder sein individuellen Schmuckstück gestalten. Der gängige Preise für Silber beträgt beispielsweise momentan 1,80€/g (Stand Juni 2012).

Der Grundkurs des Silberschmiedens wird voraussichtlich Mitte Februar 2013 statt finden. Der Folgekurs zum Silbergiessen wird nach Absprache im Anschluss folgen.

Improvisationstheater - Grundlagen
Anmeldung war möglich bis: 31.12.12
Die Teilnahmegebühr war: keine

Du hast auf der Bühne mal Improtheater gesehen und würdest das gerne mal selbst ausprobieren?
Du wärst gerne spontan und schlagfertig?
Du bist vor Seminarvorträgen immer nervös und wärst doch so gerne ruhig, cool und souverän?

Wenn Du eine oder mehrere Fragen mit "Ja" beantworten kannst, dann bist Du beim "Improtheater Grundlagen" Kurs genau richtig. Es werden grundlegende Techniken vermittelt, die Du nicht nur auf der Bühne, sondern auch im Alltag anwenden kannst.

Der Kurs wird von erfahrenen Impro-Schauspielern aus Karlsruhe / Mannheim geleitet.

Termin: wird regelmäßig mit den Interessenten ausgemacht - Nächster Termin: 01.12.2012 - 10:00 - 17:00 Uhr

Töpfern II
Anmeldung war möglich bis: 26.11.12
Die Teilnahmegebühr war: keine

Kneten, modellieren, aufbauen, brennen, glasieren – Wenn Du keine Angst vor dreckigen Fingern hast und nach einem tollen Ausgleich zum Lernen suchst, ist dieser Workshop genau das richtige für dich. Unter fachkundiger Anleitung lernst du alles, was du wissen musst, um deine Vorstellungen in Ton umzusetzen.

(Es fallen lediglich Materialkosten an)

 

29. 11. 2012 - 17 Uhr

Töpfern
Anmeldung war möglich bis: 16.11.12
Die Teilnahmegebühr war: keine

Kneten, modellieren, aufbauen, brennen, glasieren – Wenn Du keine Angst vor dreckigen Fingern hast und nach einem tollen Ausgleich zum Lernen suchst, ist dieser Workshop genau das richtige für dich. Unter fachkundiger Anleitung lernst du alles, was du wissen musst, um deine Vorstellungen in Ton umzusetzen.

(Es fallen lediglich Materialkosten an)

 

22. 11. 2012 - 17 Uhr

Bridge
Anmeldung war möglich bis: 07.11.12
Die Teilnahmegebühr war: keine

Du hast Spaß an logischem Denken? Du spielst gern Kartenspiele wie Skat oder Doppelkopf? Dann solltest du auf jeden Fall mal Bridge ausprobieren.

Bridge ist das beste Kartenspiel der Welt, auf jeden Fall das anspruchsvollste, das überall nach den gleichen Regeln gespielt wird. Vielleicht so schwierig wie Schach, aber viel unterhaltsamer und kommunikativer, da immer zwei gegen zwei spielen. Außerdem ist jede Hand eine neue Gelegenheit - man ruiniert nicht alles mit einem einzigen Fehler.

"Die Regeln lernt man in einer halben Stunde, Reizen in einem halben Jahr und Spielen in einem halben Leben" hat mal jemand gesagt - deshalb dreht sich in diesem Kurs schon von Anfang an alles darum, wie man möglichst clever spielt.

Nebenbei bemerkt, ist Bridge die mit Abstand erfolgreichste Sportart in Karlsruhe - oder wo gibt es sonst noch zwei Karlsruher Teams in der 1.Bundesliga? Und da spielen keineswegs nur die berüchtigten "little old ladies", sondern genau wie international an der Spitze auch immer wieder jüngere Leute.

Der Kurs findet wöchentlich statt, voraussichtlich am Dienstag Abend. Kursbeginn soll Anfang November sein.

Specksteinkurs
Anmeldung war möglich bis: 15.06.12
Die Teilnahmegebühr war: 10 Euro

Zweitägiger Specksteinkurs im Juni für alle, die Lust haben sich mal mit diesem Material auseinanderzusetzen.


Werkzeug und Stein wird gestellt. Die Kursgebühr von 10 € kann je nach Steingröße varriieren.

Akademisches Pfeifen- und Tabakkollegium
Anmeldung war möglich bis: 10.05.12
Die Teilnahmegebühr war: 15 Euro

Eigentlich sollte ja jeder Akademiker Pfeife rauchen...

Am Abend des 22. Mai 2012, 19.30 Uhr, führt uns Klaus Hölters, Tabak- und Pfeifenexperte der Zeitschrift "fine tabacco", in die Welt des Pfeiferauchens ein. Wie wird eine Pfeife richtig gestopft und geraucht? Wie unterscheiden sich die vielen verschiedenen Tabaksorten? Und wie cool sehe ich eigentlich mit Pfeife aus? Antworten auf all diese Fragen und viele amüsante und interessante Anekdoten rund um Tabak und Pfeife erwarten dich heute Abend im Z10.

Zu diesem tasting erhält jeder Teilnehmer, selbstverständlich zum späteren Mitnehmen:

- eine italienische Tabakspfeife aus hochwertigem Bruyere-Holz

- ein Pfeifenbesteck

- ein Feuerzeug

- eine Packung Pfeifenreiniger und Filter

- diverse Info-Materialien

 Teilnehmerbeitrag 15,- €

Kochen
Anmeldung war möglich bis: 01.05.12
Die Teilnahmegebühr war: 5 Euro

Kochen ist eines jener Hobbies, bei denen man sich im ständigen Zustand der Rückkopplung befindet. Ist es immerhin nicht allzu schwer, sich ein Käsebrot anzurichten, hat man doch nach einer mehrstündigen Einheit in der Küche und einem gelungenen aufwändigen Gericht ein deutlich befriedigenderes Gefühl - und später leckeres Essen - im Bauch. Und auch wenn es über einen kurzen Zeitraum hervorragend gelingt, sich ausschließlich von Tiefkühlpizza zu ernähren - Kultur ist das nicht. Zum Glück sind wir für Kulturförderung da.

Lars und Matze ermuntern euch hiermit, euren kulinarischen Horizont zu erweitern und auch den Sinn der verschiedenen Dinge, die irgendwelche Leute immer scheinbar völlig unmotiviert kultivieren und anbauen, zu erkennen. An verschiedenen Samstagen im Semester sollen so vollständige Gerichte gekocht werden, und auch euren eigenen Ideen und Eingebungen stattgegeben werden. Das Niveau passen wir unseren Teilnehmern an, also keine Angst!

Die Gebührkosten sind einzig dazu da, die einzukaufenden Lebensmittel zu tragen, landen also früher oder später in eurem Magen. Wo sie auch hingehören.

 

Der Kochkurs wird nun am

Samstag, den 28. Juli und

Sonntag, den 29. Juli

ganztägig stattfinden. Die Wünsche der Teilnehmer, was den Kursinhalt betrifft, können immer noch berücksichtigt werden, dazu habt ihr bereits eine Mail erhalten. Wenn nicht, schreibt uns, Systemfehler sind ja immer möglich.

Gitarrenkurs
Anmeldung war möglich bis: 30.04.12
Die Teilnahmegebühr war: 5 Euro

Z10 bietet Kurse in dem most popular Musikinstrument!!

Die Beliebtheit der Gitarre hat musikalische und praktische Gruende. Sie ist leicht und transportable, can play solo or in a band, can accompany your singing, can rock down a place, can give the sensual pace of latin music, can interpret compositions of Bach, can be played wenn deine Mittbewohner schlafen, usw.

Gitarrenkurs fuer Leute die jetzt klassische/ akustische oder elektrische Gitarre anfangen moechten, oder fuer Leute die ihre Gitarrenfaehigkeiten verbessern wollen.

In dem Kurs, wie in dieser kurzen Beschreibung, wird Genglisch (a mix of German und English) oder English gesprochen. Day / Time and course schedule will be discussed in person.

Die Teilnahmegebühr setzt sich ausschliesslich aus Materialkosten zusammen (photokopien, Saiten usw.)

Stricken
Anmeldung war möglich bis: 31.03.12
Die Teilnahmegebühr war: keine

Stricken - Die Kunst aus einem langen Faden ein Gewebe zu machen. Diesem wunderbaren Hobby kannst du nun auch im Z10 nachgehen.Ob du schon stricken kannst, es noch lernen möchtest, es mal gelernt hast aber alles wieder vergessen hast, komm vorbei und strick' mit uns! Erster Termin: 17.10.11, ab 16 Uhr

Aktzeichnen
Anmeldung war möglich bis: 31.12.11
Die Teilnahmegebühr war: 10 Euro

Aktzeichnen macht Spaß! Noch nie gemacht? - Kein Problem! Anfänger bekommen eine fundierte Einführung und Fortgeschrittene werden individuell betreut, verschiedene Techniken können ausprobiert werden. Modell und Kursleiterin stehen zu Eurer Verfügung! 

 

Termine nach Absprache zwischen Januar und Mitte März. 

 

Sollten sich bis Ende der Anmeldezeit keine 8 Teilnehmer gefunden haben wird der Kurs bis auf weiteres verschoben.  

Backgammonkurs
Anmeldung war möglich bis: 31.12.11
Die Teilnahmegebühr war: keine

Backgammon ist ein ganz einfaches, aber trotzdem taktisches, Brettspiel. Als Anfänger bist Du bei uns genauso richtig wie ein Voll-Profi .

Im Kurs werden drei verschiedene Spielweisen vermittelt und perfektioniert. 

 

Stattfinden wird der Kurs alle zwei Wochen, sobald sich jemand angemeldet hat :)

Töpfern
Anmeldung war möglich bis: 07.11.11
Die Teilnahmegebühr war: keine

Kneten, modellieren, aufbauen, brennen, glasieren – Wenn Du keine Angst vor dreckigen Fingern hast und nach einem tollen Ausgleich zum Lernen suchst, ist dieser Workshop genau das richtige für dich. Unter fachkundiger Anleitung lernst du alles, was du wissen musst, um deine Vorstellungen in Ton umzusetzen.

(Es fallen lediglich Materialkosten an)

 

12. 11. 2011 - 14 Uhr